Wieso komplett ausrollen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz einfach - wer in der Schule beim Physikunterricht aufgepasst hat, weiß das eine aufgerollte Kabeltrommel die unter Strom steht, physikalisch wie eine Spule anzusehen ist. Das heißt auf Grund der Kabelwicklungen des unter Strom stehenden Kabels entsteht ein Magnetfeld das Wärme erzeugt. Dieses Phänomen setzt die Leistungsfähigkeit des Kabels herab. Also merke beim Anschluß von Großverbrauchern immer die Kabeltrommel ganz ausrollen. Sagt Dir eine Frau.

GsD! ;-)) gut gesprochen!!

0
@corvettedrv

oi, ich glaub', ich muß meinen Beitrag da unten wieder raushauen!!!
Kompliment!

0
@Jojoli

@ jojoli: nö, mußt du nicht, liest sich nur anders ;-))

0
@Jojoli

danke für deine ausfürliche antwort, bin schlauer geworden,

0

das zusammengerollte Kabel wirkt wie eine Spule, was dazu führen kann, dass die Sicherung auslöst, wenn ein starker Stromverbraucher, z.B. Friteuse angeschlossen wird.

Was möchtest Du wissen?