Wieso können wir Menschen kein Vitamin C selbst herstellen?

4 Antworten

Die Vorfahren der Primaten konnten, wie die meisten Tiere, unter recht hohem Energieaufwand Vitamin C selbst synthetisieren. Nun griffen aber unsere jüngeren Vorfahren auf Nahrungsquellen zurück, die bereits große Mengen von Vitamin C enthalten, z.B. Früchte, Samen und Nüsse. Dadurch wurde die Degeneration des Vitamin C-Gens in der Evolution begünstigt, denn es ist ein unnötiger Aufwand, etwas unter Energieaufwendung herzustellen, was man direkt über die Nahrung aufnehmen kann. Auch Meerschweinchen fressen Samen und Früchte, weshalb auch sie kein körpereigenes Vitamin C mehr brauchen.

danke!

0

nix da Samen und Nüsse

0

Wohl eher ein evolutionärer Zufall.
Ich weiß, die Vorstellung der Biologen, dass alle Evolution einer adaptiven Notwendigkeit entsprechen muss, und somit immer einen selektiven Vorteil bereitet ist ja allgegenwärtig, - ABER sie blendet darüber hinweg dass genetische Merkmale einfach nur durch puren Zufall weiter gegeben werden, und die Evolution ebenso oft genetische Information vorran trägt, auch wenn diese Adaptiv unsinnig ist, einfach nur weil sie nicht ausgelesen wurde. 

Unsere Unfähigkeit Vitamin C zu synthetisieren würde ich genau in diese Kategorie legen. Gerade wenn man beachtet wie unfassbar viele Tiere Vitamin C haltige Nahrung zu sich nehmen. 

0

Das hängt mit der Entwicklung zusammen und zwar können Pflanzenfresser dies meistens nicht, weil sie das benötigte Vitamin C aus der Nahrung aufnehmen. Fleischfresser können es weil sie aus der Nahrung zu wenig erhalten.

was ist dann mit Pferden oder Hasen zum Beispiel? die können das ja auch..

0
@clrsf

Die ernähren sich hauptsächlich von Gras, das von Natur aus kaum Vitamin C enthält im Gegensatz zu Tieren, die sich eher von Früchten ernähren. Und Hasen bzw Pferde können es auch nicht selber sondern sie haben spezielle Darmbakterien in ihrer Flora die das für sie machen.

0

vielen dank!

0

Unnötiger Energieaufwand wird von der Natur möglichst vermieden, wenn`s denn auch anders geht.

Haben Pflanzen, Menschen und Tiere alle diesselben Zellen?

...zur Frage

Menschen und Tiere können ohne grüne Pflanzen nicht leben! Erläutern Sie diese Aussage!

Diese Aufgabe muss ich in einer komplexen Arbeit über Pflanzen beantworten.

Mir fallen bloß keine Gründe mehr ein außer das kein Sauerstoff da wäre und das die Tiere keinen Lebensraum hätten.

Könnt ihr mich weiterhelfen?

...zur Frage

Psylocibin und Vitamin C kompatibel?

Grüssli. Ich lese oft in Foren , das wenn einem der Pilz-Trip zu heftig wird und man sich zu sehr darin versteift, Vitamin C, ein gutes und vielversprechendes Mittel ist, um einigermaßen wieder klar zu kommen. Scheinbar körperlich, wie geistlich. Warum ist das so? Wieso ausgerechnet Vitamin C und nicht Eisen^^? Was genau passiert im Körper mit diesem Vitamin in verbindung mit Psylocibin? Wie genau schwächt es die Wirkung ab?

...zur Frage

Was macht dieses Vitamin?

Hey Community,
Ich bin seit mehreren Wochen in einem Übertraining gefangen und weiß nicht mehr weiter... war auch schon beim Arzt und der hat dann bei der Blutabnahme einen deutlichen Vitamin-K Mangel festgestellt:( Da war bei mir erstmal ein Fragezeichen im Gesicht! Im Internet steht alles auf Hochchinesisch mit 100 anderen Vitaminarten erklärt, die ich auch nicht kenne, also frage ich euch: wofür ist Vitamin K im menschlichen Körper zuständig? Wie macht sich ein Vitamin K Mangel bemerkbar? In welchen Lebensmitteln steckt Vitamin K drin? Ich hoffe ihr kennt euch damit aus;)

Danke für eure Antworten...🤗

...zur Frage

Sind zu viele Vitamin C Tabletten schädlich?

Ich habe heute schon 7 Vitamin C Tabletten gelutscht und geschluckt. Die schmecken mir einfach. Aber sind zu viele auf einmal schädlich? Was wisst ihr darüber? Klärt mich bitte auf.

...zur Frage

Können Pflanzen Orgasmus haben?

Können neben Tiere auch Pflanzen einen Orgasmus haben und wenn ja, wie erkennt man den dann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?