Wieso heißt der Leichenschmaus in Niederbayern Kremis?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vergleiche mal aus dem Französischen: "pendre la crémaillère" bedeutet "einen Einzugsschmaus geben", das kann auch ein Leichenschmaus sein. Und: "cremation" bedeutet "Feuerbestattung". In Bayern haben sich sehr viele Begriffe erhalten, die aus dem Französischen kommen, nämlich durch Napoleon und die Folgen. Also: Kremis ist abgeleitet aus einem der beiden Begriffe oder ein mixtum compositum aus beiden (Vulgärfranzösisch). Gruß, q.

Ein Leichenschmaus ist das gemeinschaftliche Essen oder Kaffeetrinken der Trauergäste unmittelbar nach einer Beerdigung, das von der Familie des Verstorbenen ausgerichtet wird. Diese Sitte war bereits in vorgeschichtlicher Zeit bekannt und besteht in vielen Gegenden Europas. Weitere Bezeichnungen sind: Beerdigungskaffee, Flannerts, Leidessen oder Leidmahl, Leichenmahl, Raue, Trauerbrot oder Tröster; im süddeutschen Sprachgebrauch auch Umtrunk oder Leichentrunk; im Saarland: Leichenimms; im rheinischen Sprachgebrauch Reuessen; in Altbayern Kremess, in Ostösterreich Totenmahl.

Wiki

Was ein Leichenschmaus ist, weiß ich, danke. Aber woher kommt Kremess? Von kreinen (weinen) und Messe? Das käme mir am logischsten vor...

0
@luna98

Genau, das wäre eine gute Erklärung! Habe leider über das Wort nichts gefunden.

0

warum heißt es Leichenschmaus?

warum heißt es Leichenschmaus? Ich finde das ein wenig makaber, weil ein Schmaus was schönes für mich ist und ich mit einer Leiche eher das Gegenteil verbinde..

...zur Frage

Fotos auf einer Beerdigung?

Hey:)
Ich bin Ministrant. Heute war eine Beerdigung und da unser Pfarrer im Urlaub ist war ein anderer Pfarrer da. Und noch zwei Gastpfarrer. Die zwei wollten dass ich während der kirche Fotos mit seinem Tablet von den Pfarrern mache. Darf man sowas überhaupt? Ich hab mich nicht getraut mich zu weigern, aber ich was es selbst sch*** gegenüber den angehörigen.

...zur Frage

Woher kommt das Wort "Spanner"

Ich frag mich das schon länger... Woher kommt eigentlich das wort "Spanner" also als Synonym für Voyeur... Warum heißt es "Spanner"???

...zur Frage

Wieso gab es früher bei einem Selbstmord kein kirchliches Begräbnis?

...zur Frage

Wohin schiebt man einen Rollstuhlfahrer in der Kirche?

Meine Oma hat aufgrund ihrer Diabetes Probleme zu gehen. Deshalb sitzt sie "draußen" immer im Rollstuhl und wird geschoben. Am Montag "schiebe" ich sie zu einer Beerdigung, die zuerst in der Kirche mit einem Gottesdienst anfängt. Ich bin tatsächlich sehr selten in der Kirche und frage mich jetzt, wohin ich meine Oma im Rollstuhl schieben soll. Ganz nach vorne vor die 1. Reihe? Oder müssen Rollstuhlfahrer ganz hinten bleiben? Im Gang kann sie ja vermutlich nicht stehen, da es dort sonst zu eng wird.

...zur Frage

Warum nennen viele Menschen die Polizisten "Bullen"?

Warum denn ?? Woher Stammt das Wort ?? Und wieso sagt man das so ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?