Wieso hab ich ein Gefühl das das Leben immer wiederholt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht hattest Du schon viele Leben und spürst es. Man fragt sich ja auch oft, worin überhaupt der Sinn des Lebens liegt und dann wird ja auch gesagt, dass man auf der Erde ist, um zu lernen und wohl auch um zu fühlen. Und Zeit existiert ja nicht so, wie wir uns das vorstellen. Unser Geist kann einige Dinge einfach nicht begreifen. Ich denke manchmal, dass wir uns direkt am Anfang entscheiden müssen und wählen, welche Eltern wir haben. Doch an jedem Tag Deines Lebens musst Du Dich entscheiden und einen Weg gehen. Vielleicht ist es eine Art von Labyrinth und Du gehst oder wählst einen Weg der Dich nicht weiterbringt und dann fängst Du irgendwann wieder vom Neuen an und irgendwann findest Du den Ausgang und somit die Erlösung.

Du trägst durch Deine Gene alleine sehr viel Wissen in Dir. So viele sind ja noch gar nicht zugeordnet und man meinst ja sogar, dass einige keinen Sinn machen und völlig nutzlos sind, doch es sind eben Deine Erbinformationen, die in Dir wohnen und die man auch nicht auslöschen kann, allerdings kann man sie überschreiben.

Versuche Dich mal mit der Quantenphysik zu beschäftigen und vielleicht gibt Dir die neue Denkanstöße. Doch Albert Einstein hatte schon so seine Probleme mit ihr und nicht immer wird die gut erklärt.

Und täglich grüßt das Murmeltier. :D

  1. Nutze diese Situation um alles mögliche zu lernen.
  2. Nutze diese Situation auch um bewusst zu verzweifeln.
  3. Am Ende, nutze dein gesammeltes Wissen um die absolute Traumfrau zu erobern.

Viel Spaß dabei!

Was hat das mit dem Thema zur tun?

0
@TomGamerTV

Sie kennen offensichtlich den Film nicht, auf den ich hier referenziere. Den sollten Sie sich unbedingt ansehen.

Es ist ein schon etwas in die Jahre gekommene Komödie, die ich aber sehr mag, weil sie die Möglichkeit bietet über "den Sinn des Lebens" nach zu denken.

https://de.wikipedia.org/wiki/Und_t%C3%A4glich_gr%C3%BC%C3%9Ft_das_Murmeltier
Sie finden in der heutigen Zeit sicherlich einen Weg, sich diesen Film von einem mehr oder weniger bekannten Menschen zu leihen. Wenn nicht, dann sollten sie sich zumindest inoffiziell einen Fernseher zulegen. ;)

1

Dieser Mensch hat es genau auf den Punkt gebracht!

Das Leben wiederholt sich, der Tag wiederholt sich die Situation wiederholt sich. Alles wiederholt sich Tag für Tag. Du hast hier und da mal was Neues, aber im Endeeffekt wiederholt sich das auch nächste Woche oder nächstes Jahr!

Dieser Mensch meinte nur sie zu das du so viel wie möglich lernst

Danach so viel wie möglich ausprobierst

Und dann versuche alles anzuwenden um deine Traumfrau zu finden und zu erobern! Also für ihn ist der Sinn des Lebens der perfekte Partner!

Und für dich?

2

achso jetzt verstehe ich die Antwort :)

1

könnte dran liegen, weil das Leben heutzutage im Allgemeinen ziemlich eintönig ist - jeden Tag das gleiche, sei es nun Schule, Arbeit, Fernsehen.... alles wiederholt sich ständig... selbst die Menschen werden sich immer ähnlicher...

Mein Traum hatte mal auch bei mir die Zukunft vorher gesagt. Und das stimmte auch

0
@TomGamerTV

gruselig :D aber sowas passiert hin und wieder... gibt hier öfters mal Fragen zu sowas ;)

0

ich weiß :) Ist mir gerade so über in den Kopf gegangen

0

Werde ich zu 100% wieder geboren?

Ich hab eine Theorie aufgestellt laut der ich zu 100% wieder geboren werde und frage euch ob die so richtig ist oder ob ich irgendwas missachtet hab. Also: Bevor ich geboren wurde war ich Tod einfaches nichts wie wenn man schläft aber keinen Traum hat sondern einfach weck viele stellen sich das nichts/den Tod als etwas schwarzes vor dabei ist es einfach Garnichts. Plötzlich wurde ich aus diesem Garnichts in meinen jetzigen Körper hineingeboren ich wurde ich aus dem nichts. Wenn ich sterbe werde ich wieder an den gleichen Ort zurück kehren an dem ich vor der Geburt war ins Garnichts aber die Zeit außerhalb der Garnichts läuft weiter und ist es dann nicht extrem wahrscheinlich dass ich wieder aus dem nichts in einen Körper geboren werde? Weil da es ja schon einmal passiert ist besteht ja eine gewisse Wahrscheinlichkeit dass es nochmal passiert und ich weiß dass es möglich ist und in unendlich langer Zeit passiert ja jede mögliche Sache egal wie unwahrscheinlich sie ist.

...zur Frage

Ist das Leben wirklich so kurz?

Seit dem ich Angst hatte das ich sterbe ist das Leben ganz anders geworden. Ich kann mir nicht vorstellen das ich irgendwann alt bin und dan sterbe, und nie wieder was von der Erde sehen werde. Ich bin erst 15 und das Leben kommt mir vor als ob ich erst ein paar jahre lebe. Kennt jemand das gefühl ?, habt ihr auch so angst vor dem Tod ?

...zur Frage

Was würdet ihr tun , wenn sich der heutige Tag wiederholen würde?

Die Frage an sich steht oben , was würdet ihr tun? Angenommen der heutige Tag wiederholt sich immer und immer wieder , ihr begegnet den gleichen Leuten , sie sagen immer das gleiche und euch passiert immer wieder dasselbe. Die anderen Menschen wissen davon allerdings nichts, ihr wacht am "nächsten Tag" wieder auf und alles geht von vorne los. Allerdings könnt ihr steuern , wann die Tage wieder normal verlaufen , was würdet ihr also tun?

...zur Frage

Wieso leben wir? Was ist der Sinn des Lebens?

Ich frage mich immer wieder wieso ich geboren wurde. Wie ich überhaupt leben kann. Gibt es irgendeinen Grund oder was ist der Sinn des Lebens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?