Wieso gibt es den Ausdruck: "Ein alter Mann ist doch kein D-Zug"? Die ICE's ...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alte Männer sind doch auch oft verspätet, kommen am falschen Ort an und bleiben auch mal mitten auf dem Weg stehen. :D

... den Sinn meiner Frage verstanden... ;-D Die anderen beiden : DH! Danke! Ehrlich gesagt wusste ich nicht bisher was das D bedeutet, also Durchgang. Danke nochmals

0
@Paperkite

Danke für den Weihnachtsstern, den brauch ich für meinen Tannenbaum :D

0

weil der spruch nicht erst seit 20 jahren gebraucht wird...ausserdem hat die schnelligkeit eines ice´s ja auch nix mit organisatorischen problemen der dt bahn zu tun, schnell ist er trotzdem

Ein Schnellzug (in Deutschland und Österreich auch D-Zug als Abkürzung für Durchgangszug) war eine Zuggattung der Eisenbahn und bezeichnet Züge, die nur auf den wichtigsten Unterwegsbahnhöfen halten. Auch bahnamtlich wurden Schnellzüge mit einem D vor der Zugnummer dargestellt. Also der Satz heisst, dass ein alter Mann nicht mehr so schnell ist.

"Manchmal musst du einfach aufstehen und gehen, damit die Person auf der anderen Seite der Wippe fällt und merkt wie du sie getragen hast"?

Was sagt ihr zu diesem Sprichwort? Sowas schon mal selbst erlebt? Bzw damit Erfahrungen gemacht, dass der jenige, der euch gehen gelassen hat wieder an kommt?

...zur Frage

Bahn Abends/Nachts letzten Anschlusszug verpasst

Beispiel: Ich komme normalerweise mit einem Zug um 22:45 an Bahnhof X an. Ich möchte gerne den Zug um 22:55 nach Y erreichen, weil dort mein Ziel ist, und es ist der letzte Zug an dem Tag bis 6:00 am nächsten Tag. Jetzt komme ich wegen einer Verspätung erst an Bahnhof X an, nachdem der Zug zu Bahnhof Y abgefahren ist.

Soweit ich weiß muss mir die Bahn in diesem Fall entweder ein Taxi bezahlen, dass mich zu meinem Ziel fährt, oder eine Übernachtung bezahlen. Soweit richtig? Was mache ich, wenn auf dem Bahnhof keine Bahnmitarbeiter mehr sind? Muss ich das Geld vorstrecken? Habe ich eine Garantie, dass ich das Geld zurückbekomme?

Jetzt die nächste Frage, wieder mit Beispiel: Ich komme mit IC(E) 1234 zu spät. auf meiner Fahrkarte steht "IC(E) 1234 -> X, Nahverkehr -> Y" Ich habe damit den Beleg dafür, dass ich aufgrund der Verspätung von IC(E) 1234 den Zug nach Y verpasst habe, nicht etwa aus eigener Schusseligkeit oder weil ich am Bahnhof getrödelt habe oder so. Aber was mache ich, wenn ich z.B. mit einem Länderticket oder Schönes-Wochenende-Ticket in diese Situation komme - wie belege ich, dass ich mit /dem/ Zug nach X gefahren bin, der verspätet war, und nicht etwa mit einem Zug früher oder später, oder mit einem ganz anderen Zug? Habe ich da überhaupt Anspruch auf soetwas?

...zur Frage

Was sind "eigene" und "mitten" für Wortarten im folgenden Satz? : Ausserdem kann er sich um die eigene Achse drehen und mitten in der Luft stehen bleiben?

...zur Frage

Sprichwort, 'über Gott und die Welt reden' auf englisch?

Gibt es ein ähnliches Sprichwort wie 'über Gott und die Welt reden' auch auf Englisch?

...zur Frage

Sagt ihr noch "pünklich wie die Eisenbahn"?

Wollte mal wissen ob ihr diese Redewendung noch verwendet. Oder ist der Spruch in Deutschland ausgestorben?

Finde dazu nicht viel im Internet, und wenn dann nur Witze.

...zur Frage

Wie lange muss ich auf einen Zug warten der ausfällt um zur Schule zu fahren?

Meine Züge fallen gerade alle aus wie lang muss ich am Bahnhof stehen bis ich nach Hause kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?