wieso gehen so viele türken immer zu mcdonalds & aldi?

6 Antworten

Bei Mc Doof wird kein Schweinefleisch verkauft und ich denke deshalb gehen Türken gerne dort hin, weil sie Moslem sind und kein Schweinefleisch essen wollen.

Bei uns sind im Aldi auch viele Türken und kaum Deutsche. Im Lidl sind auch viele Ausländer. Im Kaufland ist es eher gemischt und im Edeka gehen eher Familien hin.

Im Norma sind die Asozialen.

Aldi ist bei vielen Produkten sehr viel günstiger als Edeka, da ist es natürlich das die ärmeren unter uns eher bei Aldi als bei Edeka einkaufen.

Egal ob das nun Deutsche oder Türken sind.

  • Hamburger enthalten reines Rindfleisch
  • Türken essen gerne im großen Stil (volle Stühle, voller Tisch), kaufen dafür aber auch gerne billig ein. Da bietet sich ALDI an.
sehe ich meistens nur jugendliche türken dort und selten mal deutsche usw

Lassen wir mal außer Acht, ob Du wirklich in der Lage bist, die Nationlalität der Gäste eindeutig zu bestimmen.

"Türke" heißt nicht automatisch Muslim, und so mancher, der "türkisch" aussieht, ist ja vielleicht ein Deutscher (jemand mit Deutscher Staatsangehörigkeit) ...

bei uns nicht

wahrscheinlich lebst du in einer türkenhood

Was möchtest Du wissen?