Wieso denke ich immer keiner mag mich?

8 Antworten

Selbst wenn es so sein sollte, dass jemand, der dir nicht antwortet, dich nicht mag: Wo ist das Problem? Magst du jeden?

Und andersrum: Magst du jemanden weniger, nur weil du nicht immer Gewehr bei Fuß stehst, wenn er sich melden?

Die Anzahl der Menschen, denen wir begegnen und mit denen wir nichts anfangen können, ist weit größer als die derjenigen, die uns sympathisch sind. Das ist völlig normal. Du wirst ganz sicher auch irgendwann die Erfahrung machen, dass dich Menschen mögen, um die du lieber einen Bogen machen möchtest - auch das ist normal :).

Was das Pflegepferd betrifft: Sprich doch einfach an, was dich beschäftigt: Sag der betreffenden Person, dass du gern öfter dabei wärst, aber niemandem auf die Nerven gehen möchtest. Und dass du deswegen darum bittest, dass dir die Person sagt, wenn es ihr mal nicht passt. Dann kannst du sicher sein, willkommen zu sein. Ich finde es übrigens gut, dass du dir Gedanken darüber machst und dich nicht einfach über die Bedürfnisse anderer hinwegsetzt.

Phantasieren ist im Umgang mit anderen immer problematisch. Wir können nicht in andere Menschen reinschauen und liegen oft mit dem, was wir denken, weit neben der Wahrheit. Das liegt darin, dass unsere Phantasien meist von unseren Ängsten beeinflusst werden.

Wenn man den Mut aufbringt, das anzusprechen, löst sich vieles in Wohlgefallen auf. Manches vielleicht auch nicht - aber dann ist es besser, zu wissen, woran man ist. So kann man sich darauf einstellen.

Also ich würde mal sagen: verurteile die Leute nicht bevor sie dir das gerade ins Gesicht sagen. Bei whatsapp einfach mal die "zuletzt online" sache raus nehmen. Und einen Sche drauf geben was die anderen wohl denke. Fragen darf man immer! :D

Du hast wohl ein schlechtes Selbstwertgefühl. Womöglich beurteilst du dich selbst negativ und gehst dann davon aus, dass deine Umgebung das auch tut. Das passt auch zu deiner Annahme, du würdest nerven.

Mach dir klar, dass deine Annahmen nicht unbedingt mit der Realität übereinstimmen müssen. Und: Wenn dich jemand tatsähclihc nicht mag. Es ist ok. Auch wenn du alles richtig machst und liebenswürdog bist, gibt es Menschen die dich nicht mögen werden. Zu WhatsUp: es kann durchaus andere Gründe dafür geben, dass du keine Antwort erhälst. Beispielsweise kann die Person beschäftigt sein. Natürlich kann es auch sein, dass deine Kommunikationspartner keine Lust haben mit dir zu schreiben. das bedeutet aber nicht unbedingt, dass sie dich nicht mögen.

Hinterfrage deine Gedanken. Muss es zwingend so sein, wie ich denke? Kann es auch andere Gründe geben? Und : was ist so schlimm daran? Muss ich von allen gemocht werden? Nehme dich so an, wie du bist.

Zu dem Pferd. Wenn du diese ANgst hast und die Leute nett, sind kannst du die Sache so angehen, wie bei WhatsUp. Oder du thematisierst einfach bei den Leuten deine Befürchtungen. Du sagst einfach. ich möchte gerne nun öfter mitkommen. ist es in Ordnung für Euch? Dann erhälst du von einem emotional erwachsenen gesunden Menschnen auch eine direkte Antwort. Wenn es denn mal nicht passt, hat es nicht unbedingt mit dir zu tun. Momentan beziehst du viel auf dich, weil du wegen dir selbst verunsichert bist. Über mal verschiedene Situationen und trau dich. Gut wäre es , wenn du ein paar positive Erfahrungen machst. Das heißt im Konkreten, du erfährst: es liegt nicht an dir.

Du kannst mal auf der Seite stöbern http://www.psychotipps.com/Selbstwertgefuehl.html

Alles Gute!

Er antwortet nicht mehr, was kann ich tun? Wieso?

Mein schwarm antwortet mir nicht mehr. was soll ich tun ihm nochmal schreiben? weil sonst nerve ich ja nur... und wieso antwortet er denn nicht mehr ich habe doch noch gar nicht so oft mit ihm geschrieben

...zur Frage

Wieso keine Antwort auf meine Frage?

Wie interpretiert man dass, wenn man jemand etwas fragt (bei whats app) und der jenige antwortet nicht darauf? Und man fragt dann später nochmal und wieder keine Antwort? Und wenn man normal weiterschreibt schreibt derjenige auch.. Will man nicht darauf antworten? Oder weiß er es nicht?

...zur Frage

Mag sie mich, oder nerve ich sie vielleicht?

Hi, Ich brauche eure Hilfe. In meiner Schule ist ein Mädchen, ich bin mir ziemlich sicher, dass sie mich mag, weil sie mich immer gegrüßt hat und zu mir gekommen ist, um sich mit mir zu unterhalten, und ihre Freundinnen haben mir erzählt, dass sie mich mag. Jetzt sind Ferien, und wir haben nur noch Kontakt über Whats app. Das Problem ist: Sie schreibt mich nie an. Wenn ich sie anschreibe, schreibt sie immer zurück und ich hab das Gefühl das sie sich freut, dass ich ihr schreibe. Und sie ist echt nicht der schüchterne Typ. Ich weiss nicht, ob ich sie weiterhin anschreiben soll, oder ob ich es lassen soll, weil ich sie vielleicht nerve. Ich bin mir ziemlich unsicher. Ps.: Wir sind beide 16

...zur Frage

Mädchen antwortet nicht auf whats App?!?Will sie mich provozieren?

...zur Frage

Wie kann ich jemanden vergessen, an den ich täglich denke?

Es gibt jemanden in meinem Leben, an den denke ich schon seit 2 Jahren jeden Tag. Alles dreht sich um sie in meinem Leben, dabei weiß ich nicht wie ich sie einordnen soll. Ob weniger Kontakt oder gleich viel. Diese Frage geistert mir auch schon seitdem im Kopf rum und jetzt brech ich darunter zusammen. Meine ich mag dich, ich mag dich nicht Phasen machen es nicht besser. Wie schaff ich es nicht mehr jeden Tag an sie zu denken und mein Leben wieder auf meine Wünsche zu richten?

...zur Frage

Whats app Gespräch beenden ja oder nein?

Hey folgendes,

Ich schreib mit einem Mädchen was ich sehr mag. Es ist vielleicht eine blöde frage aber wenn ich mit ihr über whats app schreibe und das Gespräch nur für den Augenblick beenden will weil ich momentan nichts mehr zu erzählen habe. Wie kann ich das Gespräch beenden oder sollte man dann nichts mehr schreiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?