Wiener Boden einfrieren (Backen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann man machen. Man sollte aber folgendes beachten, sonst könnte er beim Auftauen zerbröseln: den Boden im Kühlschrank gut vorkühlen. Die Superfrosttaste am Gefriergerät einige Stunden vorher drücken. Den Boden dann in die Nähe der Kälteverdampfer in der Truhe platzieren. So erreicht man ein schnelles Durchfrieren. Ist der Boden gefrohren in einen entsprechend großen Gefrierbeutel verpacken. Sonst wird er quasi gefriergetrocknet. Nicht vergessen das Gefriergerät danach wieder auf normal zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar...das ist ganz einfach, du musst nichts beachten, außer das du ihn nicht knickst und gut verpackst, ich mache es auch immer so, einfach in den Froster und gut ist .-)

Gutes Gelingen.


LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, man kann jeden Kuchen/ Tortenboden einfrieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?