Wiel lautet die Gleichung von diesem Zahlenrätsel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn man die Quadratzahlen bis 25 im Kopf hat (und das sollte jeder haben), und man davon ausgeht, dass nur Natürliche Zahlen zur Verfügung stehen, dann braucht man da nicht groß Gleichungen aufzustellen.
Dann da 25² = 625 ist, kann eigentlich nur 24 (und der Nachfolger 25) die Lösung sein.


               x*(x+1) = 600
<=>          x² + x = 600
<=> x² + x - 600 = 0
Dann mit p-q-Formel auflösen:
p = 1  q = (-600)
x1 = (-0,5) - Wurzel((-0,5)² - (-600)) = (-25)
x2 = (-0,5) +Wurzel(-0,5)² - (-600)) = 24
Da ich davon ausgehe, dass nur nach der positiven Lösung gefragt ist, ist deine gesuchte Zahl die 24.
Ich hoffe ich konnte dir helfen!

JTR

Kommentar von lToml
29.11.2015, 18:57

mit Lösungsweg danke :) 

0

Produkt heißt "mal". Eine Zahl ist x. Der Nachfolger der Zahl ist dann x+1. Ergibt heißt "gleich".

das Ergebnis, also die Zahlen sind 24 und 25 also hätte ich als Gleichung: x*(x+1) = 600 genommen.

Kommentar von JTR666
29.11.2015, 18:58

Nein, die Ergebnisse sind die Zahlen (-25) und 24!

0

Das Produkt ist das Ergebnis einer Multiplikation. Also ergibt sich aus der Aufgabenstellung heraus folgendes:

x*(x+1)=600

Also sind die gesuchten Zahlen 24 und 25, denn 24*25=600.

24 und 25
×*(x+1)=600

x * (x+1) = 600
Soweit ich dich richtig verstanden habe und sonst keine weiteren Angaben vorhanden sind :)

Kommentar von lToml
29.11.2015, 18:55

Ist das ausgeklammert x^2 + 1x =600?

0

Was möchtest Du wissen?