Wie zitiere ich zweimal von der selben Quelle [wissenschaftliches Arbeiten]?

4 Antworten

Wie genau zitiert wird hängt sehr stark davon ab in welchem Feld (und bei Veröffentlichungen in welchem Verlag) man sich befindet.

In Bio/Chemie/Physik würde man es ähnolich wie Variante zwei machen:
"Das Smartphone ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens geworden. Es ist fast in jedem Haushalt zu finden [1] bzw. (Mustermann et al. 2017)." und in der Fußnote oder den References stünde dann 1 Mustermann et al. (2017), Titel, Journal, Volume, ...

Die zweite Variante verfälscht die Quelle. Es entsteht der Eindruck, dass beide Aussagen direkt nacheinander gemacht werden. Wenn das in der Quelle nicht so ist, muss das deutlich werden. Du könntest auch über Auslassungszeichen [...] zwischen beiden Quellen-Stellen nachdenken.

Ich kenne es so, dass man das zweite sinngemäße Zitat mit [ebenda] kennzeichnet, wenn es von genau derselben Quelle kommt.

ich würde einfach eins nehmen. da es präzieser ist.

zwei ist eher ein fehler.

0

Was möchtest Du wissen?