Wie zieht man sich am geeignetsten für eine Abschlussfeier an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Am Abschlussevent der Schule würde ich auf die Jeans verzichten, sofern sie ausgewaschen oder angerissen/beschädigt ("modisch bearbeitet") ist.. auch Sportschuhe oder bedruckte T-Shirts müssen nicht unbedingt sein, weil das einfach zu locker ist und da nix zu suchen hat!

Ich wohne derartigen Feiern seit Jahren bei & der Dresscode war dort immer relativ gediegen, auch wenn er nicht vorgegeben war. Sakko und "Stoffhose" bzw. Chino sollten es schon sein, als Alternative zum Hemd wären auch ein T-Shirt oder Polohemd denkbar.

Viel Freude!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht da nur der Anzug, die Anzughose mit Hemd und Sakko (bevorzugt mit Kummerbund oder Weste, sonst wirkt es zu geschäftlich) oder der Frack, wobei letzteres einige für übertrieben halten (ich hatte bei meiner letzten Abschlussfeier, Mittags, einen Cutaway an, das fand aber keiner irgendwie übertrieben, aber ich gebe mich auch im Alltag etwas eleganter). Wenn dir das alles zu warm ist, dann geht auch die alternative Anzughose, weißes Hemd, Weste und Fliege/Ascot/Plastron (keine normale Krawatte). Dazu eine passende Krawatte, Fliege, Jabot etc.

Wenn es gar nicht anders geht, dann geht eine schwarze, unausgewaschene, ganze Jeans, aber davor rate ich zur Chino.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt ganz drauf an wie der dresscode ist.

Normalerweise ist eine abschlussfeier festlich und ein anzug sollte pflicht sein. Welche machen es sehr schick mit abend gardarobe, was ich bevorzuge. War aber auch schon auf einer wo die leute sachen getragen haben die ich vielleicht bei einem essen im restaurant anziehen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzug und Krawatte. Jeans ist ein Arbeits- und Freizeitstoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?