Wie zeige ich die Seitenzahlen untereinander an?


30.11.2021, 11:48

Daauernt sagt er fehlermeldung beim automatischen erstellen. Er meint ich hätte nichts formatiert stimmt aber nicht

 - (Computer, Word, Microsoft Office)

4 Antworten

Eine Schriftart mit konstanter Breite, bei der also ein m nicht breiter ist als ein i. Courier zum Beispiel.

Andere Möglichkeit sind rechtsbündige Tabs, das führt hier aber zu weit.

Paint ist das falsche Programm dafür. Nutze für Textverarbeitung Word oder kostenlose Alternativen wie LibreOffice.

Registerkarte Referenzen - Inhaltsverzeichnis - Benutzerdefiniertes Inhaltsverzeichnis

Die Option "Seitenzahlen rechtsbündig" aktivieren und das Inhaltsverzeichnis danach aktualisieren.

Das klappt natürlich nur, wenn das Inhaltsverzeichnis von Word erstellt wurde. Siehe Antwort von BerchGerch

Bei Fragen, bitte melden

Woher ich das weiß:Berufserfahrung
 - (Computer, Word, Microsoft Office)

Paint kann Dir bei Texten nicht weiter helfen.

Geh doch mal in Word analog der nachfolgenden Anleitung vor:

https://www.youtube.com/watch?v=44mbmUGs6mQ

Weitere Anleitungen findest Du bei YouTube

das ist doch nur ein screenshot. als ob ich das in paint mache

0
@hans39

ja genau wie er habe ich es gemacht dauernt die fehlermeldung wie sie auch im zweiten screenshot in der anmerkung zur frage steht. ich habs mittlerweile trozdem geschafft aber er hat nicht die angepasste schriftgröse und arial genommen die ich bei überschrift 1 eingestellt habe. im nachhinein manuel zerschiest alles. die tante lauert nur auf solche fehler

0

Was möchtest Du wissen?