Ja

Wenn du Interesse an dem Studium hast, mache es.

Natürlich unter Berücksichtigung deiner finanziellen Situation während des Studiums.

Also, wäge das Für und Wider für dich gut ab und triff dann eine Entscheidung.

...zur Antwort

Laut Paragraph 5, Absatz 3 des Jugendarbeitsschutzgesetzes (JArbSchG) liegt das gesetzliche Mindestalter eines Babysitters bei 13 Jahren.

Auch für Nachhilfe gilt:

Du musst mindestens 13 Jahre alt sein, denn erst ab diesem Alter ist das Nachhilfe geben als Schüler erlaubt.

...zur Antwort
Ich hätte früher Bescheid geben sollen und verstehe die Wichtigkeit einer rechtzeitigen 
Kommunikation. Ich werde in Zukunft sicherstellen, dass soetwas nicht wieder vorkommt.

Den Absatz solltest du streichen. Du kannst unerwartete Zwischenfälle nicht verhindern.

Sollte sich für das Nachholen des Gesprächs eine Möglichkeit ergeben, würde ich mich dennoch freuen.

Wenn für das Nachholen des Gesprächs eine Möglichkeit besteht, freue ich mich.

Bitte keine Konjunktive. Du würdest dich nicht freuen, du freust dich.

...zur Antwort

Sieht das bei dir so aus:

Bild zum Beitrag

Also mit so einem schmalen Strich? Dann gehe bitte mit der Maus auf diesen Strich. Der Mauszeiger ändert sich zu zwei Pfeilen (oben/unten). Jetzt einen Doppelklick mit der linken Maustaste. Dann sollte auf der Seite 2 die Kopfzeile wieder erscheinen. Du hattest die Leerzeichen ausgeblendet. Dazu zählen bei Word auch die Kopf- und Fußzeilen. Warum auch immer.

Wenn die Kopfzeile auf der Seite 2 nicht mehr erscheinen soll:

Auf der ersten Seite statt eines Seitenwechsels einen Abschnittsumbruch "Nächste Seite" einfügen. Dann auf der zweiten Seite die Kopfzeile öffnen, den Text entfernen und die Option "Mit vorheriger verknüpfen" deaktivieren und die Kopfzeile schließen.

Bei Fragen, bitte melden.

...zur Antwort

Klicke im Menü Word auf Einstellungen. Klicke unter Erstellungs Tools und KorrekturHilfen auf Rechtschreibung und Grammatik. Die folgenden Optionen sollten ausgewählt sein (aktiviert): Überprüfen der Rechtschreibung während der Eingabe.

oder

Wähle auf deinem Mac Menü „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Tastatur“ in der Seitenleiste. (Du musst möglicherweise nach unten scrollen.) Gehe rechts zu „Texteingabe“ und klicke auf „Bearbeiten“. Aktiviere die Option „Rechtschreibung automatisch korrigieren“ und klicke auf „Fertig“.

Ob das klappt weiß ich nicht. Ich habe kein MacBook.

...zur Antwort

Glück ist, wenn du mit dir selbst zufrieden bist und nicht die Bestätigung anderer brauchst.

Wie wäre es damit.

"Friede, Freude, Eierkuchen" passt nicht in eine gute Rede. Ist ja ganz lustig, aber mehr "Spielkram".

...zur Antwort

Abfolge der schriftlichen Ausarbeitung:

Deckblatt.

Thema, Leitfrage, formale Angaben (Namen, Referenzen ...)

Grobgliederung der Präsentation.

Dokumentation des Arbeitsprozesses:

Individuelle Reflexion.

Quellenverzeichnis (Hauptquellen)

Zeitplan.

Anhang mit weiteren Quellen.

Mein Kenntnisstand. Aber ohne Garantie.

Sieht bei Google ähnlich aus. Viel Glück 🍀 beim Abi.

...zur Antwort
Hiermit kündige ich mein Ausbildungsvertrag den ich an... mit ihm geschlossen habe

Hiermit kündige ich meinen Ausbildungsvertrag, den ich am ... mit Ihnen geschlossen habe.

...zur Antwort

Ich würde erst mal versuchen, ihn unter der angegebenen Telefonnummer zu erreichen. Wenn das nicht klappt, eine höfliche E-Mail mit Bezug auf das fehlgeschlage Telefonat.

...zur Antwort
Ich könnte mir vorstellen, dass mögliche Operatoren erläutern oder Stellung nehmen.

Du liegst völlig richtig.

Zum Beispiel der Operator "Erläutern“.

Der fordert dazu auf, Positionen, Sachverhalte oder Probleme in ihren Einzelheiten zu verdeutlichen, diese in ihrem Zusammenhang darzustellen und durch Beispiele zu veranschaulichen.

Wenn ich deine Frage falsch verstanden habe, vergiss bitte die Antwort.

...zur Antwort

Roman verweigert ständig den Unterricht, er arbeitet nicht mit.

Zweimal hat Roman als erster Schlägereien angefangen. Einmal auf dem Sportplatz in der 6. Stunde, einmal in der Klasse in der 6. Stunde.

Die erste Schlägerei begann, weil er den anderen Schüler (Artur) und seine Eltern beleidigt hat.

Auslöser der zweiten Schlägerei: Roman ist zu Miro hingegangen, hat ihn gegrüßt. Miro hat nicht geantwortet und Roman fing an, Miro zu schlagen. Miro hat sich verteidigt und den Schlag erwidert. Roman schlug auf Miro ein, bis Herr Freese die beiden trennte.

...zur Antwort

Ich besitze den Führerschein der Klasse B und bin selbstverständlich bereit, den Führerschein der Klasse C zu erwerben.

So zum Beispiel.

...zur Antwort
gerne möchte ich sicherheitshalber bezüglich des PDF-Dokuments meines Arbeitszeugnisses nachfragen; das ausgefüllte Word-Dokument habe ich im Anhang angefügt. 

sicherheitshalber habe ich eine Nachfrage bezüglich des PDF-Dokuments meines Arbeitszeugnisses. Das ausgefüllte Word-Dokument habe ich im Anhang angefügt. 

Dein Text klingt etwas wirr. Warum die Nachfrage? Und siehe unten, du möchtest nicht, du tust es!

Weiterhin möchte ich Dir gerne vielmals für das Gespräch im April danken. 

Für das Gespräch im April danke ich dir (nochmal - Falls du dich schon einmal bedankt hast).

Du möchtest dich nicht bedanken, du tust es.

...zur Antwort
Er ist überall mit dabei und kann sich nicht entscheiden, ob er bei den jüngeren Kindern mitspielen soll oder lieber zu den älteren Kindern Kontakt aufnehmen soll. Oft setzt oder stellt er sich zu den älteren Kindern hin und möchte zu ihnen gehören und so „cool“ sein wie sie. Er sucht die Aufmerksamkeit von ihnen. Die älteren Kinder lassen zu, dass er bei ihnen in der Nähe sein darf aber schenken ihm wenig Beachtung.)

Er ist überall mit dabei und kann sich nicht entscheiden, ob er bei den jüngeren Kindern mitspielen oder lieber zu den älteren Kindern Kontakt aufnehmen soll. Oft gesellt er sich zu den älteren Kindern, möchte zu ihnen gehören und so „cool“ sein wie sie. Er sucht ihre Aufmerksamkeit. Die älteren Kinder lassen zu, dass er in ihrer Nähe ist, aber sie schenken ihm wenig Beachtung.

Ein paar kleine Umformulierungen.

...zur Antwort