Wie wird mir beim Achterbahn fahren nicht schlecht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wird dir normalerweise bei Achterbahnen oder auch z.B. beim Autofahren oder Fliegen schlecht? Manchen wird einfach immer schlecht, manchen nie. Das kann man auch nicht immer wirklich beeinflussen, sondern ist einfach so.

Du solltest die richtige Balance zwischen vollem und nüchternem Magen finden. Auf ganz nüchternen Magen zu fahren ist nicht so gut, aber viele können auch nicht direkt nach einer großen Mahlzeit fahren. Am besten ist es, wenn du anständig frühstückst und dann nicht zu viel Fettiges isst, bevor du fährst. Viel Trinken ist auch wichtig, besonders an heißen Tagen wenn man viel läuft, weil das sehr belastend für den Kreislauf sein kann.

Bei der Fahrt solltest du nicht die Augen schließen, sondern den Blick z.B. immer auf die Schienen vor dir richten.

Ansonsten gibt es noch Kaugummis gegen Reiseübelkeit. Die bekommst du rezeptfrei in jeder Apotheke. Eine Freundin von mir nimmt die immer und ihr hilft das ganz gut. Aber sie wirken nicht bei jedem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles vor dem mittagessen fahren. pausenlos fährst ja sicher auch nicht dazu musst du lange warten und auch zu den achterbahnen hinkommen die ja nicht grade nebeneinander stehen. wenn dir wirklich schlecht wird dabei, wärs besser du lässt es bleiben oder fährst so lange wie du dich noch gut fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls dir normalerweise bei sowas schlecht wird kannst du es eigentlich fast schon vergessen.

Aus persönlichem Erlebnissen weiß ich, das man niemals mit leerem oder zu vollem Magen Achterbahnen fahren sollte und für den schlimmsten Fall einfach Übelkeits- oder Reisetabletten besorgen und je nach Bedarf einnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeikoMu
04.05.2016, 17:13

Okay. Und wo bekomme ich diese Tabletten?

0

Am besten du fährst nicht alle hintereinander, sondern machst Pause dazwischen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeikoMu
04.05.2016, 17:13

Ich muss natürlich Pause machen. In der längsten Zeit wo ich laufe sind es knappe 10 Minuten.

0

Wenig davor essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?