Europapark Mindestgrösse Achterbahnen Also ich bin 1.70m gross. Ab wie vielen Metern ungefähr darf ich nicht mehr Achterbahnen fahren im EUROPAPARK?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es hat zwar so ziemlich jede Achterbahn eine Mindestgröße, aber eine offizielle Maximalgröße gibt es eher seltener. Abgesehen von den Attraktionen für Kleinkinder, ist das im Europapark nur bei Euro-Mir der Fall - dort darf man maximal 1,95 m sein.

Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass du mit 1,70 m weder zu klein, noch zu groß für weltweit jede Achterbahn bist (wieder ausgenommen der Kleinkindattraktionen).

Außerdem gibt es noch eine Begrenzung für breite ( :D ) . Aber das weißt du wohl, als Experte....

Als ich am 01.07. mit KÄRNAN gefahren bin (beste-Achterbahn), war eine Frau zu dick. Dabei hat sie sich schon um 10 Uhr da hingestellt^^

0
@Brokkolipower

Das stimmt, die gibt es aber immer.

Kärnan ist eben ungünstigerweise von Gerstlauer. Bei B&M gibt es für solche Fälle meistens spezielle XXL-Sitze, besonders in den USA.

0

bei der größe brauchst du dir überhaupt keine Gedanken zu machen.

aber der größe wo es kritisch wird ( und auch bei gewicht ) wird an den Fahrgeschäften deutlich darauf hingewiesen

Bei den meisten Achterbahnen ist es so, das es keine maximalgröße gibt. Wenn es eine gibt, dann bei Kleinkinderattraktionen, weil man zu alt ist, oder auch bei (einigen wenigen) Achterbahnen, weil sonst die Rübe ab ist. Im Heide-Park hat man diese 1,95 Grenze (das ist die übliche maximalgröße, wenn eine vorhanden ist) bei den meisten Attraktionen, sonst kaum. Informier dich am besten auf der offiziellen homepage.

Was möchtest Du wissen?