Wie wird Goethes Faust international wahrgenommen, speziell in den USA?

1 Antwort

Goethe kennt außerhalb des deutschsprachigen Raums (und evtl. noch in einigen Ländern Osteuropas) leider kaum noch jemand (außer natürlich Literaturprofessoren der Germanistik und deren Studenten). Dies war im 19. Jh. und am Anfang des 20. Jhs noch anders, als Goethe und Schiller in GB noch hochgeschätzt waren..

In englischsprachigen Ländern kennen heute einige natürlich Christopher Marlowes Drama (allein schon weil Marlowe ja Shakespeares Zeitgenosse war), aber Goethe? Nein, da scheitert schon an der Aussprache ( "gowthih"?) und an der deutschen Sprache - das tut sich kein Anglophoner an.

Was möchtest Du wissen?