Wie wird denn die Entfernung gemessen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Doch der Stab kann das vollbringen - das ist moderne Technik.

Früher wurde ein Maßband gespannt, vom Abwurfplatz bis zum Stab.

Heute wird entweder mit Lasertechnik gerechnet oder mit Video-Weitenmessung. Der Stab ist Teil der technischen Meßvorrichtung - google mal:
Laser-Weitenmessung mittels Tachymeter (Electronic Distance Measurement, EDM)  Video-Weitenmessung (Video Distance Measurement, VDM).
UND: bei jedem Sport ist fest definiert, wie der Abdruck des Wurfgerätes ausgewertet wird: entweder am Abdruckrand weitesten weg oder am nächten dran vom Wurfplatz, oder in der Mitte des Landepunktes.

z.B. bei Weitsprung wird der kürzeste Abstand des Landeabdrucks zum Absprungbalken gemessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Kugel wird der Stab in die Mitte des Aufschlagskraters gesteckt. Mittels Laser wird dann von der Abwurfstelle aus der Stab angepeilt und so die Entfernung gemessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hartos
16.08.2016, 16:59

und das können die cm genau immer sehen auch beim Diskuswurf.. die stecken dort immer in die Mitte ?.. kann man da sich nicht mal vermessen..?

0
Kommentar von Hartos
16.08.2016, 17:08

okay danke für eure Antworten jetzt bin ich etwas schlauer🤗

1

Was möchtest Du wissen?