Wie weit kommt man am Tag eigentlich so mit Fahrrad?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich selber bin in Urlauben 1000de an km in Skandinavien mit Zeltgepäck bis zum Nordkap gefahren.

Je nach Wetterlage und Streckenbeschaffenheit sind 100 km am Tag und mehr drin. Bei starkem Wind von vorn bist aber auch froh, wenn du einen Schnitt von 10 km/h schaffst.

Die Frage hast Du Dir schon eigentlich beantwortet. Es kommt auf die Fitness, Strecke, Wetter usw an.

Nehmen wir an Du machst nach je 2,5 Stunden ,20 Minuten Pause, dann geht Dir eine Stunde verloren. Macht also 9*20Km= 180 Km.

Wenn Du aber nicht trainierst, hast Du nächsten Tag Muskelkater.

Ich würde mit kleinen Stecken anfangen z.B. 20Km, 2 -3 mal/Woche und wöchentlich um 5 Km steigern. So hab ich es mit laufen gemacht.

Ich habe auch vor, im Herbst von Leipzig ins Fichtelgebirge zu fahren, an einem Tag und fahre so 35km/h. Ich denke so 200-250 km sind schon drinne. Musst vorher aber trainieren...

kann man ausrechnen 20 kmh= 20 kilometer pro stunde dann mal 10 (weil es 10 stunden sind) machen dann 200 kilometer aber weil pausen vorhanden sind vielleicht dann 180 kilometer ungefähr

ohne trinke und essen kommst du nicht weit, du mußt schon ne pause einlegen. je nach kondition könnte man über 250 km schon kommen.

Was möchtest Du wissen?