Wieviel Km/h fährt man auf dem Fahrrad?

19 Antworten

Ausgehend von einer stressfreien Fahrt, bei Durchschnittlich 15 km/h

15mh/h : 3.6m/s = 4.1m/s | 6200 ^ 6.2km | 6200 : 4.1 = 1512m/s : 60sec ^ 1 min = 25.2 min die man dann fährt.

Eigentlich ist das Hauptschulniveau, aber wer schon lange keine Formeln mehr brauchte, dem kann man das schon mal durchgehen lassen.

Quelle:

https://oberprima.com/mathematik/umrechnung-geschwindigkeit-kmh-ms/

Ich bin jahrlang Rad gefahren und hatte auch einen digitalen Tacho dran. Normal fährt man ca. 20 km/h, wenn man sportlich ist gut 30 km/h und Leute mit Rennrädern schaffen locker 40 km/h und mehr. Mein persönlicher Rekord stand damals bergab im Mountenbike Club bei 85 km/h. :-) Ich nehme mal an das Du 15 min für die Strecke brauchst.

20 km/h ist ein gutes Reisetempo für Amateure. Enspannt strampelt man aber erheblich langsamer, so um die 12 km/h. Also die Stecke solltest Du innerhalb von gut 20 Minuten schaffen. Wenn du nicht so sportlich bist, brauchst Du schon länger. Zufuß würde ich gehend etwas über eine Stunde dafür brauchen.

wichtiger Termin... Ich weiß ja nicht worum es bei dem Termin geht, aber wenn Du zügig mit dem fahrrad fährst, dann kommst Du verschwitzt an.

Ja, es sei denn, du beherrschst die Kunst des "Stehenden Radfahrens" ... manche Leute fahren ja so langsam, daß ich mich wundere, daß sie nicht umfallen :'D Aber dann solltest du wirklich seeeehr früh los ;)

2
@shilu

Genau! Das kenne ich auch (leider) schon zur Genüge!

Gruß, ssamerica

0

Wenn Du Dich auskennst und zügig fährst stimmen die 15 min. Nach Deiner Beschreibung solltest Du 25-30 min. Zeit ansetzen.

Was möchtest Du wissen?