Wie viel Tränenflüssigkeit hat der Mensch und wo ist sie gelagert?

1 Antwort

Tränenflüssigkeit kann über die Tränenwege in Richtung Nase/Rachen ablaufen

Der Mensch kann Tränen bei Augenreizung durch Gegenstände oder Kälte sowie beim Weinen und Lachen gezielt mithilfe der Tränendrüse produzieren

Tränen werden nicht nur zum Weinen benötigt sondern auch zur Augenbefeuchtung. "Nicht gebraucht" gibts da nicht.

Also, immer wenn Tränen "gebraucht" werden, eine "frische" Produktion? 

0

Wann versiegen Tränen?

Wenn man ununterbrochen weint, dann muss doch irgendwann der Punkt kommen, an dem keine Tränen mehr kommen können, oder? Irgendwann ist die Tränenflüssigkeit leer, oder wird die gleich nachproduziert? Wie lange kann man denn weinen?

...zur Frage

Wie entstehen heiße Tränen?

Es kann ja vorkommen, wenn man weint das dabei die Tränen heiß sind. Das heißt das man starke Trauer empfindet. Wie findet der Körper das heraus das es starke Trauer ist und wieso genau sind die Tränen dann heiß? lg

...zur Frage

Ist das ein Nervenzusammenbruch gewesen?

Hallo, Heute Mittag habe ich plötzlich erfahren, dass meine Katze gestorben ist. Ich musste sofort laut weinen, habe teilweise kaum Luft bekommen und bin auf dem Boden zusammen gesackt. Nach ca. 10 Minuten bin ich dann in mein Zimmer gegangen. Ich habe eine Stunde durchgeheult. Danach gab es immer längere Pausen, in denen ich starr nach draußen gestarrt habe oder einmal geschlafen habe. Zwischendurch habe ich sie noch einmal gesehen und musste wieder sehr lange weinen. Jetzt, am Abend, ist Fieber dazu gekommen. Ich hatte bereits am Morgen etwas Halsschmerzen, weshalb das auch dadurch kommen könnte. Ich litt bereits vorher an mäßig starken depressiven Verstimmungen, bin also nicht der psychisch stabilste Mensch. Ist meine Reaktion normal?

...zur Frage

Wie komme ich über die Trauer hinweg?Hund?

Hi, heute ist was schlimmes passiert. Mein Vater ist mit meinem geliebten Hund zum Tierarzt gefahren, weil er einen Blähbauch hatte. Dort stellte sich heraus, dass er an Krebs litt. Und dies schon länger. Der Krebs hatte seine Adern "aufgefressen" und überall (auf/in/an den Adern) bildeten sich diese Krebsknötchen, die brüchig wurden und aufplatzten. Er konnte nicht gerettet werden und deshalb hat der Tierarzt ihn von seinen Schmerzem befreit. Dann stellte sich auch heraus, dass er 1,5 l BLUT im MAGEN hatte!
Mein Vater erzählte mir es, als er mich von der Schule abholte, seitdem bin ich am Boden zerstört und kann das einfach nicht wahr haben. Vorhin waren meine Eltern und ich auch nochmal bei ihm, um ihn zum letzten Mal zu sehen und zu streicheln. Er sah so friedlich aus... Ich weiß, dass es jetzt die nächsten Tage andauern wird und dass ich unaufhörlich weine, ist auch normal. Aber wie kann ich wieder "stabil" genug werden? Ich kann nicht mal mehr nach unten (wir haben zwei Stockwerke und mein Zimmer ist oben, Küche, Wohnzimmer, etc unten) gehen, da mich ALLES an ihn erinnert.
Ich hab schon mit ruhig atmen/aufs Atmen konzentrieren probiert, brachte zwar schon was, aber dann ging ich nach unten und brach in Tränen aus. Bitte helft mir, ich möchte nicht den ganzen Tag in meinem Zimmer sein 😭😭😭

...zur Frage

warum tun die augen nach dem weinen weh?

warum tun die Augen nach dem weinen weh und weshalb kommen tränen aus dem Auge wenn man weint ?

...zur Frage

Name des Enzyms gegen Braunfärbung durch Tränenflüssigkeit?

lt. Auskunft eines Frauchens von hellem Malteserhündchen, hat sie ein Enzym für ihren Hund bekommen, das die Tränenflüssigkeit weiß werden lässt und gallertartig, so dass es erstens das Fell um die Augen nicht mehr braun färbt, zweitens durch die gallertartige Form besser zu entfernen ist.

Leider habe ich keine Kontaktdaten zu der Frau bzw. wusste sie den Namen nicht, wie das Mittel, dass sie vom Tierarzt bekommen hat, heißt.

Davon gibt sie eine Messerspitze.

Kennt das jemand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?