Wie viel Schminke sollte man haben?

Übersicht - (Mädchen, Schminke) Lippenpflege - (Mädchen, Schminke) Pinsel - (Mädchen, Schminke)

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Werden jetzt wahrscheinlich viele seltsam finden, aber ich hab mich in dem Alter überhaupt nicht geschminkt und viele aus meiner Klasse kamen auch mit wenig geschminkt zur Schule.. Ich finde es muss jeder selber entschieden. Du hast eine gute Auswahl und das trägst du ja nicht alles aufeinmal. Wenn du dich so schminkst, dass du noch, ich sag mal "natürlich" aussiehst, ist es doch völlig in Ordnung.. Man muss sich selber damit wohl fühlen und wenn du das tust, ist doch egal, was andere sagen oder denken..

hallo UnicornAngel, schön dass du etwas auf dein äußeres achtest, und auch lieb von dir diese frage hier zu stellen. mit dem alter von 13 ist es sicher noch nicht nötig seine schönheit zu übermalen oder gar zu vertuschen, das hast du sicher nicht nötig. heb deine schminksachen für ein späteres alter auf, vielleicht so ab 50 aufwärts. ich bin lange schon darüber hinaus, deshalb erlaube ich mir diese aussage.natürlich weiß ich auch, das etwas eitelkeit angebracht ist, und du in deinem freundeskreis nicht nachstehen möchtest. das ist auch gut so, nur ebend solltest du dir überlegen, was wirklich wichtig für dich und deine zukunft ist.

nicht böse sein über einen alten knaben

gruß  hardty

Sicherlich ist es irgendwie schön, "ganz viele" Schminkutensilien zu besitzten. Aber ganz ehrlich? Mit 13 Jahren sollte man sich nach meiner Meinung möglichst gar nicht schminken.

Muss das Schminken, aus welchem Grund auch immer, denn doch unbedingt sein, dann sollte die Schminke aber nur sehr dezent und nicht zuuu dick aufgetragen sein, denn sonst wirkt alles künstlich und unnatürlich.

Was möchtest Du wissen?