Wie viel PS hat ein 3500 KV Elektromotor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei 3,5 Megavolt fliegen die Blitze locker 5 Meter weit. Das ist nur eine Modellbezeichnung, das hat mit leistung rein gar nichts zu tun.

Um auf die Leistung zu kommen mußt Du Nennspannung und Nennstrom miteinander multiplizieren, heraus kommt Watt. Und der Umrechnungsfaktor ist 1PS = 0,736 kW bzw. 736W sind 1PS.

3500 KW wären 4759 PS.

Das kann ich mir aber nicht ganz vorstellen....

Ich hab KV geschrieben, nicht KW. Also Kilo Volt ;-)

0

OK, Fehler gefunden: Die Bezeichnung des Motors lautet 3500KV von Tacon.

Datenblatt siehe hier:

http://www.hobbypartz.com/96m24-car-3650-3500.html

Hat 900W = 0,9 KW bei einer max. Spannung von 12,6 V

Du nimmst 7,2V Akkus.

Also verbleiben 7,2V/12,6V * 0,9KW = 0,514 KW

Der Wirkungsgrad des Motors beträgt (s. Datenbaltt) 85-89%

Auf die Piste kommen also bestenfalls

0,514kW * 89/100 = 0,458 kW

Der Faktor von kW zu PS ist 1,36, d.h.

0,458 kW * 1,36 PS/kW = 0,622 PS

(Zumindest mal rein theoretisch, Verluste durch Reibung, Spannungswandlung, Steuerung usw. sind nicht berücksichtigt)

0

Kommt darauf an, welchen Regler du hast, welchen Spitzen Strom deine Akkus abgeben, was du für Akkus hast(Lipo oder nimh)

Ich fahr mit NiMh 7,2 Volt Akkus

0

Was möchtest Du wissen?