Wie viel Prozent braucht man um Fahrschul-Theorietest zu bestehen?

1 Antwort

Das geht nicht nach Prozent, sondern nach Fehlerpunkten. Für falsch oder gar nicht beantwortete Fragen bekommst Du (je nach Wichtigkeit der Frage) Fehlerpunkte (ich glaube 2-4) und ab 7 Punkten (so meine ich mich zu erinnern) bist Du durchgefallen.

Danke für die Antwort. Aber das heißt ja man darf nur 2 oder 3 Fehler machen!!

0
@MultiJuly94

So ist es. Aber so muss es auch sein! Schliesslich könnte eine falsche Entscheidung im Strassenverkehr u.U.Dir oder anderen das Leben kosten. Von daher sollte die Theorie "blind" sitzen.

0

Was möchtest Du wissen?