Wie viel muss ich ungefähr zunehmen, um grössere Brüste zu bekommen?

5 Antworten

Wenn man zunimmt, dann immer an den falschen Stellen. D.h. der Busen wird meist erst später grösser. Aber die Größe des Busens ist oft eine Veranlagung. Wegen eines größeren Busens würde ich nicht absichtlich zunehmen, denn das kann nach hinten losgehen. Zuerst Bauch, Hüfte, Oberschenkel, Gesicht, Oberarme und dann vielleicht der Busen. Willst du das riskieren?

Also ist es echt nach dieser Reihenfolge Bauch, Hüfte... ?

0
@DebbyChan

Meist so, denn in der Menschheitsgeschichte ist das Fettdepot für die Hungerperiode. Der Busen ist für das Stillen eines Babys, also nicht so wichtig für die Hungerzeiten, sofern man nicht schwanger ist oder stillt. Daher nehmen die Frauen als 1. beim Busen ab, wenn sie schlanker werden.

0

Das hängthalt von vielen Faktoren ab vorallem auch an welcheln stellen man wie schnell zunimmt, wie bereits mehrfach erwähnt. Unter anderem ist die Ausgangsposition entscheidend. Da kein Foto von die vorhanden ist genau so wenig wie andere Infos zb Grösse Gewicht. Lebensweise, Sportliche aktivitäten etc kann man dazu keine Pauschale aussage treffen. Entweder angaben nachreichen was dann allerdings auch für nichts eine Garantie geben wird da alles reine Spekulation wäre. Im besten fall mal zu einem Experten die können dir am besten alles beantworten

Mit dem Zunehmen ist das so eine Sache - genau wie mit dem Abnehmen: 

Man nimmt immer an den Stellen zu/ab, wo man es nicht will. Aber nicht gezielt an den Stellen, die man will. 

Was möchtest Du wissen?