Wie viel Geld braucht man zum Leben?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Es ist generell schwer zu sagen, wie viel Geld jemand anderes im Monat verbraucht, erst recht wenn man nicht genug Angaben hat. Ein paar Fixkosten weißt du jetzt schon, z.B. Handyrechnung. Miete hängt von der Wohngegend ab, wie hier schon so oft gepostet. Da gibt es wirklich riesige Unterschiede. Wenn du sparen willst ziehst du am besten in eine WG. Schau mal bei rueliberte.com. Die Seite ist zwar eigentlich für Studenten im Ausland ausgelegt, aber dort findest du immer mal wieder gute Tipps zum sparen, Geld verdienen oder auch einfach nur Dinge auf die man Achten sollte bei dem Weg in die eigene Selbstständigkeit.

Heey, die Antwort ist zwar schon etwas alt, aber ich wollte mal fragen, ob die Seite einen neuen Namen hat, ich finde sie nämlich nicht :)

0

Alg2 ist 380 Euro plus Warmmiete. Damit müsste man also auskommen können. Du kannst versuchen Bafög zu bekommen, dazu hast du dein Kindergeld von 186 Euro.

du musst für eine wohnung warm wohl schon so 600, 700 euro im monat rechnen. wenn du günstig essen einkaufst (aldi, brot von aldi und keine restaurant besuche, mc donalds oder kaffee vom bäcker), dann kommst du wohl mit 200 euro aus. rechne 1000 euro im monat für 1 zimmer wohnung, essen und etwas freizeitausgaben. günstiger wird es natürlich, wenn du in eine wg ziehst oder mit einer freundin zusammen! dann kannst du für miete 200 bis 400 euro zahlen...

700 Euro Miete für eine Schülerwohnung? lol...

0

700 Euro Miete für eine Schülerwohnung? lol...

0
@Rheinflip

es kommt ja auch darauf an, wo man wohnt! in hh oder münchen kann es durchaus der fall sein, wenn man alleine wohnt! keine seltenheit!

0

Ungefähr 650 Euro würden für dich schon reichen. Du kannst das natürlich auch noch mit der Arbeitsagentur regeln, die geben dir meist immer noch was :) Also meiner Meinung nach sollten es schon mindestens 650 Euro sein.

Kommt natürlich auf die Kaltmiete der Wohnung an. Strom, Wasser, ... wie verbraucherisch du halt bist.

Kommt auf die Wohngegend an. Ob es sich um ein Viellenviertel oder um einen Sozialbau handelt. 1.250,00 EURO sollten es für eine Einzelperson schon sein.

Mache dir eine Liste: Miete (+Betriebskostenabrechnung anteilig Monat), Strom, Fernsehgebühr, Fahrtkosten, Kleidung (anteilig pro Monat), Essen gehn (selber kochen macht etwa € 150,-), Schulkosten usw. Ich bezahle für eine 52m2 WHG 455,- (Betriebskosten dividiert durch 12) 18,- * Strom 75,. * Fernsehgebühr 23,- * PKW etwa 150,- * Kleidung etwa 60,- * Ich koche selbst 150,-
* mehr fällt mir im augenblick nicht ein außer, dass ich ntürlich keine Schulkosten habe. Achja, Heizung 53,- monatl.

Alles Gute / robinson

Das kommt ganz drauf an, wie du dann lebst. Also ob WG-Zimmer oder eigene Wohnung. Wieviel m² etc. etc.

Das ist abhängig von Deinen Ansprüchen/ Lebensstil....

Als "Richtwert" könntest Du z.B. den ALGII-Satz hinzuziehen (374 Euro "Regelbedarf" + ca. 370 Euro Miete/Wohnkosten...= 744 Euro)

Orientieren könntest Du Dich z.B. auch am BAFÖG-Satz von derzeit 670 Euro (inklusive Wohnpauschale und Kindergeld)...

Minimum: Miete - ?(hab ja keine Ahnung in welcher Höhe deine ausfallen wird); Strom - 50-100; Telefon, Internet - höchstens 50?; Ernährung, Hygiene und Pflege - ca. 200; Fahrtkosten - ?; Versicherungen - ?. Das müsste so das Grundgerüst sein.

Hey :) Ich weiß ja nicht wo du wohnst, die Mieten sind ja immer unterschiedlich. Wenn du so bis 400-500 Euro für Miete und Strom/Gas rechnest, ist das ganz okay und dann noch um die 400 Euro für Lebensmittel und sowas, macht um die 900. Wenn du nicht mehr zu Hause wohnst, kannst du z.B. das Kindergeld deiner Eltern überwiesen bekommen, ob du einen Anspruch auf BaföG hast, weiß ich so nicht, aber da könnntest du dich auch mal schlau machen.

LG

675€, inklusive Miete und alles. Und am Ende bleibt immer noch was übrig :)

hmmm Miete 300 -500 Buskarte ? Internetanschluss? 50 Wohnungsnebenkosten (Strom usw) 50 Handy : 40 Lebensmittel : 120 Kosmetika KLeidung Versicherung (Hausrat ? ) Freizeit ( Kino, Disco, mal was trinken gehen .... ) 40

Kommt darauf an was fürn ne wohnung du dir holst aber mit Miete und allen Trum und dran würden es schon so um die 500-600 € sein.

Wieviel bei Euch möblierte Zimmer kosten, wissen wir leider nicht. Schau' mal bei www.immoscout24.de oder wg-gesucht.de nach.

Was möchtest Du wissen?