Wie viel darf mein Golf 6 Highline mit DSG ziehen??

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die  1300 Kilo sind maßgebend wird bei einer Kontrolle der Hänger mit mehr gewogen gibt es Ärger .

In der Zulassungsbescheinigung Teil I:
gebremste Anhängelast     unter 0.1
ungebremste Anhängelast unter 0.2

Zu beachten ist, dass unter Nummer 33 (Bemerkungen) oft noch eine Erhöhung eingetragen ist, 
oder wenn nicht, eingetragen werden kann. Diese Lasterhöhung ist dann  in der Regel mit einer 
Steigungsbegrenzung verbunden, was in entsprechenden Regionen zu beachten ist.

Die in den Fahrzeugpapieren eingetragenen  Gewichte, dürfen nicht überschritten werden. Das heißt aber nicht, wenn z.B. Ihre Anhängelast  1000 kg beträgt, dass Sie dann nicht auch einen 
1300 kg  Anhänger  ziehen dürfen. Sie dürfen in diesen Anhänger dann nur 300 kg weniger Nutzlast
transportieren.

http://www.kuhnert-anhaenger.de/lasten.html

Das Massenverhältnis muß stimmen:
Leermasse Zugfahrzeug x 1,1z.B. Golf V, TDI, 1.362 kg x 1,1
-> 1.300 kg-Anhänger

= zul. Ges.-Masse Anhänger
= 1.498 kg
= zulässig

Wenn der Pkw leichter wäre ( bei diesem Beispiel unter 1.182 kg Leegewicht),muß die Gesamtmasse des Anhängers herabgesetzt (d.h. vom TÜV "abgelastet") werden .

Und :

https://www.bavc-automobilclub.de/de/services/checklisten-tipps

Kfz-Schein Erläuterung (PDF, 440 KB)

Vielen Dank für deine ausführliche und gute Auskunft.

Wenn ich die Steigung (in meinem Fall 8%) beachte und nur auf ebenen Autubahstrecken fahre darf ich dann die 1,6t ziehen?

Mir wäre es recht wichtig, dass ich nicht irgendwie stehen bleibe, da ich ein Pferd transportieren möchte. Ich Rechne mit 800kg Anhänger und um die 500-600 kg Pferd.

0

Ich würde das erst einmal als 1600 kg interpretieren.
Handelt es sich um eine nachgerüstete Anhängerkupplung oder hast Du möglicherweise weitere Eintragungen im Schein übersehen / unterschlagen?

Und weshalb darf ein Golf eigentlich 1,6t ziehen?

Wenn nur das da steht was Du hier angegeben hast würde ich sagen dass es 1600Kg sind.

Ich bin mir aber fast sicher dass nach dieser Angabe bei Ziff22 noch Etwas kommt, evtl erst auf der nächsten Seite. Da wird wohl sinngemäss dastehen dass bei Steigungen bis einem gewissen % die 1600Kg erlaubt sind.

Was möchtest Du wissen?