Wie viel bedeutet Harry Potter euch?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Ich mag die Bücher und Filme so ziemlich! 35%
Das ist echt! Kein Märchen! Es gibt Hogwarts. Hier meine Theorie 26%
Ganz ok, bedeutet nix, aber ja ist witzig und so... 19%
Das ist einfach der beste Film! Ich liebe es! 14%
Ummmmm... kenn ich garnicht! 5%
Einfach nur ein unsinniges und unnötiges Märchen! 2%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unsinnig und unnötig ist es nicht. Harry Potter hat die Kindheit/Jugend von vielen (positiv) geprägt und vermittelt Werte (nicht nur gute, aber Werte).

Mir bedeutet Harry Potter allerdings nichts. Ich habe alle Filme gesehen und die Bücher gelesen, um den riesigen Hype zu verstehen, aber es hat nicht funktioniert.

Jeder wie er will, aber für mich gibt es zahlreiche, sehr viel bessere Werke.

Okay danke für deine Antwort! Jeder hat seine Meinung:)

1

Die Bücher sind schön zu lesen, die ersten 2 Filme mochte ich auch. Allerdings lief mit dem ersten Film zeitgleich Herr der Ringe 1 im Kino, und da konnte Potter bei mir nur verlieren.

Mittlerweile bin ich mit HP schon lange gedanklich fertig, es interessiert mich nicht mehr.

Die Tierwesenfilme allerdings mag ich :-)

Hmm... ich kenn die Tierwesen garnicht - muss ich mir mal angucken. Danke für die Antwort!

1
@Biglabertasche

Quasi die Vorgeschichte zu Harry Potter. Dumbledore und Grindelwald spielen eine grosse Rolle. Es spielt in den zwanzigern in New York, aber auch in Hogwarts. Ich mag die Hauptfigur, Newt.

0
Ich mag die Bücher und Filme so ziemlich!

War einfach ein Teil meiner Kindheit. Ich mag auch die Schauspieler (Emma Watson war immer ein Idol für mich), allerdings kann ich die Autorin nicht ausstehen.

Woher ich das weiß:Hobby – Weltraum Fanatikerin, Hobbyautorin, auf Wattpad aktiv

Ja ich mag Emma Watson auch mega!

0
Ganz ok, bedeutet nix, aber ja ist witzig und so...

Ich verstehe den Hype nicht, weil ich die Story nicht so spannend finde, aber es hat seine Daseinsberechtigung und ich finde es schön, wenn es vielen Freude bereitet. Es hat sogar Lesemuffel zum Lesen bewegt.

Es ist einfach nicht so mein Filmgeschmack.

Woher ich das weiß:Hobby – Viele Filme und Serien angeschaut

Ja ich war ein Lesemuffel haha:) danke für deine Antwort

1

Hast du Mal die Bücher gelesen? Die Filme sind wirklich nicht die besten. Aber die Bücher, die sind sehr toll :)

1
Ummmmm... kenn ich garnicht!

Ein Kind das zaubern kann. So ich das etwa anschauen. Dann schau ich lieber auf Arte eine Doku Über Ziegenmelker in Nepal an.

Hmm... jeder hat seine eigene Meinung:) Aber deine Lehrer werden sich bestimmt mal über dein Allgemeinwissen freuen!

0

Anschauen vlt nicht.. aber lesen! ^^

1

Was möchtest Du wissen?