Wie übertakte ich den I7 7700 ohne K!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Turboboost ist keine in dem üblichen Sinne Übertaktung, da ja der Turbowert ja bei jeder CPU gleich ist. Von Übertaktung spricht man erst, wenn man manuell den Takt über den Herstellerwert anhebt.

Der Turboboost ist in der Regel immer Aktiv und schaltet sich von selbst ein, wenn Temperaturen es zulassen. Außerdem bekommen nicht alle Kerne eine höhere Taktung sondern nur wenige Kerne, meist nur einer.

Für Spiele ist das Sinnvoll, da die einzelne CPU-Stärke wichtig ist und die durch den Turbotakt verbessert wird.

Einen i7 ohne -K zu übertakten ist nicht möglich, außer bei Spezialfällen, aber diese werden in der Regel durch Updates verhindert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meh... 20Euro mehr für die K Version und wäre ohne übertakten schneller und der k würde sich besser Übertakten lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CHROLOL
07.08.2017, 00:34

Trotzdem bin ich neidisch !!!  HELP AMD FX6300  ;-(

0
Kommentar von xpoitx
07.08.2017, 00:35

Oh shit ein freund von mir hat den auch der is Übel der scheiß ge

0

Den Turboboost kannst du im BIOS aktivieren, aber übertakten kannst du ihn nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im bios kannst du den Turbomodus aktivieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xpoitx
07.08.2017, 00:28

hat das irgendwelche folgen auf die pc garanti oder geht dabei etwas am pc kaputt?

0
Kommentar von John237654
07.08.2017, 00:30

Nein, ich denke nicht, dass das folgen für die Garantie hat, ich bin mir aber nicht sicher. Folgen für die Hardware - ausser, dass deine CPU wärmer wird - habe ich bei meinem PC noch nicht ausmachen können. Es kann aber durchaus sein, dass die Lebensdauer der CPU verringert wird.

0

Was möchtest Du wissen?