Wie stoppt man Wachstum. Weiß das jemand?

5 Antworten

also zuerst einmal zum Spezialisten. Der untersucht genau und errechnet daraus die wahrscheinliche Größe die das Mädchen erreicht. Wenn das zu groß ist kann man hormonell eingreifen. Man macht das, indem man die Geschlechtsreife künstlich nach vorn verlagert. Denn in dieser Zeit endet das natürliche Wachstum. Aber harmlos ist diese Behandlung nicht, man macht das nur, wenn die zukünftige Größe wirklich völlig aus dem Rahmen läuft.

Ich hätte mal eine Frage. Stimmt das, wenn man sich mit 15 schon jeden 2 Tag rasieren muss, das man nicht mehr viel wächst? Eine andere Frage wäre, ob Alkohol bzw. rauchen das Wachstum sehr beeinträchtigt. Also nur das Körperwachstum, der Rest spielt mir im Moment keine große rolle, was nicht heißen soll das mir meine Gesundheit nicht wichtig ist.;)

Hallo:-) Auch wenn die Frage schon ein paar Jahre her ist, wollt ich trotzdem sagen das es mir auch so geht ! Ich bin fast 13 und 177cm:-( Aber man sollte es so hinnehmen wie es ist, und nicht drüber meckern:-)

große Frauen sind schön und jeder Mesch hat mehr Respekt, als vor so kleinen Frauen. Herzlichen Glückwunsch für die Größe Ihrer Tochter.

mit 13 ist 1.75m auch für eine Frau noch keine wirklich bedrohliche Größe. Es muß nicht sein daß sie noch sehr viel wächst. Wenn sie am Ende 1.85m groß ist, ist das doch eine schöne Größe mit der es sich gut leben läßt. Eine Hormonzugabe würde ich erst raten, wenn es sich abzeichnet, daß sie wesentlich größer wird

Sie wird wahrscheinlich wenn sie jetzt schon so groß ist auch nicht mehr lang wachsen denke ich

Vermutlich pendelt sich das bei 1,80-85 ein

Kann man errechnen die größe der mutter plus Vater und bei mädchen 12 subtrahieren und Jungs 12 addieren geteilt durch 2 das ist ein guter Richtwert

0

Was möchtest Du wissen?