Wie soll ich meinen PRE Wallach Füttern?

2 Antworten

Ein Mineralfutter ist sinnvoll, aber wie hier schon geschrieben wurde, nicht einfach iwie rein ins Pferd sondern zuerst ein Blutbild machen lassen.

24/7 Heu klingt erstmal gut. Falls dein Pferd KF benötigt (die wenigsten Freizeitpferde brauchen das wirklich...) ist Hafer das Mittel der Wahl. Die Menge richtet sich entsprechend nach dem Arbeitspensum.

Woher ich das weiß:Beruf – Pferdewirtschaftsmeister

Lass ein Blutbild machen. Wenn es da Mängel gibt, dann fütter ein angepasstes Mineralfutter. Manche PREs neigen zu EMS, dann ist 24/7 Heu kontraproduktiv.

Was möchtest Du wissen?