Wie soll ich den Protein Shake machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Champ scheint eher wohl eine NoName Marke schon fast zu sein. Ich mache meinen Shake auch nur mit Milch unzwar genau die selbe Dosierung wie du es oben beschrieben hast. Ist also vollstens richtig.

Also dürfte es am Shake oder am Shakebecher liegen.

Wenn du aussagst, dass viel Pulver zu schmecken war, denke ich mal das es relativ größtenteils verklümpt wurde dein Shake.

Kauf dir ein Shakebecher am besten mit einem eingebauten sieb das ist wirklich das aller aller beste. 100% klumpfrei. Die Klumpen werden durch die Milch niemals erreicht und zersetzt.

Durch den Sieb wird alles so fein wie sonst etwas.

Habe persönlich den Shakebecher von Bodyattack, schau mal auf deren Seite ist mit einem eingebauten Sieb von Haus aus. Und wie gesagt wirklich 100% klumpfrei.

Selbst das Casein Proteinshake wird klumpfrei nur relativ mit viel Schaum das ist aber unwichtig ;)...

Und nimm dir dann noch Pulver von Best Body Nutrion oder auch Body attack.

Ich benutze grundsätzlich Produkte NUR von Body Attack, hohe Dosierung vom Eiweißgehalt her und beste Qualität. Schmeckt wirklich sagenhaft.

Liebe Grüße & Viel Erfolg,

Mein Shaker hat ja auch ein Sieb eingebaut und es sind ja auch nicht Klumpen in dem Shake. Es löst sich schon in der Milch auf aber man schmeckt halt das Pulver und es klebt auch an den Zähnen. Wie lange schüttelst du denn den Shake?

0
@svenyboy999

Hmm dann ist ja gut. Dann kanns eigentlich nur noch am Shake selber liegen. Wie gesagt Champ habe ich bis heute auch nie gehört in der Fitnesswelt..

Scheint mir auch wenn man ihre Seite betrachtet eine billig Marke zu sein.

Würde auch erklären wieso du damit Probleme hast.

Ich schüttel meinen Shake nach verschluss des Shakers nur 1 Minute wenn überhaupt. Geht super schnell solange sollst du einen Shake auch nicht schütteln. Wenn du länger als 2 Minuten schüttelst und dies auch musst , würde ich mir ernsthafte sorgen machen was man sich da echt gekauft hat ;)..

LG,

0
@TFlash

Das Protein gibt es in jeder Drogerie und in fast allen Supermärkten. Ich habe es in Müller gekauft, weil es statt 20€ nur 15€ gekostet hat. war halt reduziert.

LG

0
@svenyboy999

Lass mich nicht lügen, aber ich finde Shakes sollten schon eine bestimmte Preisspanne haben damit man sie als "Qualitativ hochwertig" einstufen kann.

Und ein 20 € Shake taugt wirklich nichts. Zumindest nicht wenn man den Falschen Hersteller auswählt. Wie gesagt schau dir die Produkte von Weider, Body Attack oder Best Budy Nutrition an. Alle 3 führen weitaus die besten Shakes überhaupt. Ich z.B. nutze ausschließlich nur Body Attack Produkte. Nahezu alles ist mit Body-Attack signiert ;).. Bei weitem sehr Qualitativ und Preis-Leistungsverhältnis ist eigentlich ganz o.K... Bei BA finde ich sogar die Dosierung von Eiweiß, Kohlenhydrate etc sehr hoch dosiert, was für mich sehr Positiv ist. Desto mehr desto besser finde ich bei den Shakes. Wieso nicht soviel Eiweiß im Shake haben wie nur möglich ? Außer man hat eine Allergie ;)..

Liebe Grüße,

0

haha, den Shake habe ich auch, der schmeckt wie Kuh Haut... Du kannst da ja mal ein Bisschen Kakao Pulver reintun, finde das schmeckt besser ;)

Mit was machst du den Shake? (Mixer, Shaker)

Schmeckst du auch noch das Pulver?

0
@svenyboy999

Etwas milch mit dem Pulver in ein Gefäß (mit deckel) dann schütteln, biss es so matsche ist. dann gießt du da noch ca. 250ml milch rein und kannst es trinken. :) Ja isch schmecke das Pulver noch, ich glaube es liegt dran, dass das ein billiges pulver ist und nicht so gut verarbeitet wird wie die anderen, und dadurch kleine klumpen bleiben. Aber man kann es auch mit wasser trinken, schmeckt zwar ca. 20 mal schlimmer, aber das geht viel schneller in die muskulatur und verklumpt weniger ;)

0
Nächste interessante Frage

Was passiert wenn ich Milch 7 Stunden lang im Behälter transportiere?

Was möchtest Du wissen?