Wie soll ich anfangen meinen Artikel anfangen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Aufgabe ist für einen Schüler wie den Fragesteller unmöglich zu lösen! Warum?

1. Das Militär hatte in den europäischen Ländern seine jeweils eigentümliche Stellung.

2. Allgemein kann man sagen: das Militär hatte um 1800 eine ganz andere "Stellung" als um 1850 oder um 1900.


Daher ist dem Fragesteller dringend anzuraten, sich auf ein ausgewähltes Beispiel und auch zeitlich zu beschränken.

Um die Bedeutung des Militärs im deutschen Kaiserreich als Beispiel näher zu betrachten, empfehle ich dieses lesenswerte Buch als Einstieg:

Ute Frevert: Die kasernierte Nation. Militärdienst und Zivilgesellschaft in Deutschland. 2001.


MfG

Arnold        










Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich arbeite als Historiker.

Hey, also ich kenne mich jetzt nicht soooo gut in Geschichte (Schulfach) aus, aber im Geschichten schreiben kann ich dir eventuell weiter helfen.

Und zwar könnte ein Anfang sein:

19. Jahrhundert. Die Feuerfreigabe wurde von ´unserem´ (du kannst auch aus der Sicht des allgemeinen Erzählers schreiben, also ´der´) Kommandanten erteilt. Ein Schuss folgt dem Nächsten und immer mehr leblose Körper türmen sich in dem weiten Tahl.
Seit geraumer Zeit herscht schon Krieg und mit jedem Tag, an dem wir diese sinnlose Schlacht weiter führen, werden es immer weniger Söldner, die uns auf unserem Weg begleiten. Einer stirbt für den Nächsten, nur damit dieser auch irgendwann sein Leben lässt, denn einen Sieg wird es hier nicht geben.
So sieht es immer aus.
Durch unsere Stellung ... (hier kannst du nun aufliesten, was du zu diesem Thema weißt)

Eventuell hat dir das ja geholfen ^^

Hallo,

"In der heutigen Zeit stellt man sich vieles unter dem Begriff Militär vor. Ob nun Drohnen, hochmoderne Panzer, selbst lenkende Raketen oder ferngesteuerte UAV über mehrere hundert Kilometer. Wie aber war es im 19. Jahrhundert? Zurückblickend ist ein enormer Fortschritt in der Kriegstechnik zu verzeichnen......"

So ungefähr?
Das war jetzt ein Beispiel, wie man vom heutigen Thema auf ein etwas älteres ableiten kann.

Grüße

Was möchtest Du wissen?