wie soll ich als babysitterin werbung machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach so, ich dachte das wär schon wieder so ne Veräppelei. Die beste Werbung ist die von Mund zu Mund. Wenn du schon auf 3 Kinder aufegpasst hast, könntest du die Mutter bitten, an andere Mütter weiterzugeben, dass sie zufrieden mit dir gewesen ist. Du kannst im Supermarkt an die Kunden-Pin-Wand einen ansprechenden Zettel hängen, indem du deine Fähigkeiten anbietest. Auch in Kindergärten fragen, ob das geht. In manchen Städten gibt es Babysitter-Vermittlungen, musst du mal in die Tageszeitung schauen.

Mach ein Babysitterdiplom (geht z.B. bei der VHS, ich weiß allerdings nicht ob das schon mit 12 geht... ist auf jeden Fall ein großer Pluspunkt) und dann mach Werbung in Zeitungen und bei Bekannten die dich empfehlen sollen ;)

12

ja .nur ich weis nicht wie viel das kostet

0
13
@Sesse23456789

Wieviel was kostet? Das Diplom? Frag mal bei eurer VHS nach ob die so etwas anbieten, die sagen dir dann auch den Preis, wird aber bezahlbar sein. Eine Zeitungsanzeige wird so bei etwa 6-7€ liegen und die Empfehlung durch Bekannte ist kostenlos :)

0

Was möchtest Du wissen?