Wie sieht das Schaumnest eines Zwergfadenfischs aus?

 - (Aquarium, Aquaristik, Fadenfisch)  - (Aquarium, Aquaristik, Fadenfisch)

1 Antwort

Nein, ejn Schaumnest ist eher größer, und nicht ganz unter einem Blatt versteckt.Man kann es von oben sehen, es sieht aus wie Seifenschaum.

Vielleicht übt er. Aber das Weibchen müsste ja auch paarungsbereit sein. Ist es das in den nächsten Tagen oder Wochen nicht, so wird Nr. 3 wahrscheinlich getötet.

Der Fadenfisch tötet das Weibchen, nur weil es nicht paarungsbereit ist?

Würde es dann Sinn manchen, das Weibchen erstmal ein paar Wochen umzusetzen?

0

Eigentlich kommen sie jetzt auch ganz gut miteinander klar, teilweise schwimmen sie sogar nebeneinander.

0
@Emanuelh0

Solange sie gut miteinander klar kommen ist ok.

Wenn nicht- eher das Männchen seperat halten.

Dazu reicht auch dauerhaft ein 25 l Becken.

0
@Grobbeldopp

Alles klar, danke.

Würde aber denke ich, eher das Weibchen umsetzen, denn ich würde sie dann in mein 80er Guppy Becken setzen, wo auch Jungfische drin sind und bei dem Männchen hätte ich da ein bisschen Schiss, das der die frisst.

Das Weibchen ist ja aber vielleicht ⅔ so groß.

0

Was möchtest Du wissen?