Wie schreibt man das im Lebenslauf bei der Schulbildung wenn man noch sein Abi macht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Würde vorschlagen du schreibst:

20xx bis voraussichtlich 20xx - Musterschule, angestrebter Abschluss: Abitur

Kann aber nicht garantieren, dass es so richtig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2000-2008 Grundschule Pipapo

2008-2015 Sekundarstufe 1 IGS Papopipa

2015-2017 Sekundarstufe 2 IGS Papopipa


Ansonsten einfach "Voraussichtlich Abitur 2017" und wenn es für eine Bewerbung wichtig ist und du ungefähr absehen kannst, was du für einen schnitt bekommst, hängst du noch direkt dran "mit (sehr) gutem Erfolg".

Edit: Oben den Monat nicht vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EpsilonXr
20.09.2016, 23:56

Ok und wenn ich nicht mehr weiß wann genau ich eingeschult wurde ? wie kann man das dann herausbekommen ? beim zeugnis oder so drauf schauen ? o.O

0

Abschlüsse: Allgemeine Hochschulreife/Abitur (vorraussichtlich 20xx erreicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

voraussichtlich Abitur am MM.JJJJ (in der Zukunft dann)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klasse XY abgeschlossen

derzeit Klasse XY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?