Wie schneide ich ein Blatt vom philodendron ab um es in ein Topf zu tun und das Blatt dann Wächst?

...komplette Frage anzeigen Unser ganzer Philodendro - (Haus, Garten, Pflanzen) Das angeschnittene Blatt - (Haus, Garten, Pflanzen)

3 Antworten

Wenn das Blatt nicht inzwischen verfault oder vertrocknet ist (Das geht auch wenn´s im Wasser steht.), würde ich sagen, Du geduldest Dich noch etwas oder etwas mehr, bis das Blatt am Ende des Stieles Wurzeln gebildet hat. Wie so vieles im Leben, ist aber auch hier der Ausgang ungewiss, heißt: Nicht jedes Blatt möchte Wurzeln ansetzen, um im Blumentopf zu landen. Konkret: Ich würde, wenn ein Blatt nach sechs Wochen noch kein Wachstum zeigt, es mit einem anderen Blatt versuchen. 

Ich mache mich mal schlau, was man noch oder Besseres tun könnte und wenn ich etwas in der Richtung erfahre, teile ich es Dir morgen mit!

Danke 👍🏻

0

@XdermikeyX Ich habe meine Freundin, Frau Alleswisserin, angerufen, um Dir eine bessere Antwort zu liefern. Sie meinte, dass Du ganz unten an dem Stamm der Pflanze ein Blatt abschneiden sollst, möglichst eines, das schon selber ein bisschen Stamm gebildet hat. In ca drei Wochen sollten sich da aber Wurzeln gebildet haben, wenn Du´s im Glas hast. Wenn nicht, das Ganze once more! Die Superlösung - wenn´s die denn gibt - müsstest Du aber, falls Du Zeit hast, in der Internetrecherche finden. Viel Erfolg!

Vielen Dank das hat mir sehr geholfen 👍🏻

0

Was möchtest Du wissen?