Hallo...

So einen Schrott ziehe ich mir gar nicht erst rein...

Ist mir piepegal....was z.B.der arbeitsscheue Adel so treibt ...

Verhält sich bei Promis und die es mal werden wollen genauso.

Und was sollte mich denn da beeinflussen?...

Nix-Nada - Niente ...

Überflüssig für mich....Andere brauchen das..

Habt´s allesamt einen schönen Tag.

VG Yazz12(-:

...zur Antwort

So..so...

Ich bin Stier....meine Frau ist Zwilling...

Klappt bei uns seit über 33 Jahren hervorragend...

Ist doch mehr daraus geworden...

VG Yazz12

...zur Antwort

http://sammler.com/porzellanmarken/index.asp?Seite=2&Markentext=&Buchstabe=&Ort=&Firma=&symbol_1=&symbol_2=2&symbol_3=&symbol_4=&symbol_5=&symbol_6=&symbol_7=&symbol_8=&symbol_9=&symbol_10=&symbol_11=&symbol_12=&symbol_13=&symbol_14=&symbol_15=&symbol_16=&symbol_17=&symbol_18=&symbol_19=&symbol_20=&symbol_21=&symbol_22=&symbol_23=&symbol_24=&symbol_25=&symbol_26=&symbol_27=&symbol_28=&symbol_29=&symbol_30=

Hallo ..da klickste "Krone" an und evtl. findest du die von dir gesuchte Herstellerfirma.

Ganz unten im Link weiterblättern...geht bis Seite 19..

VG Yazz12

...zur Antwort

Als Pöppel bzw. Püppchen werden insbesondere die sehr stark stilisierten Menschenfiguren wie die bei Halma oder Mensch ärgere Dich nicht verwendeten Halma-Kegel, aber auch allgemeiner andere einfache Spielsteine bezeichnet.

Der Begriff Pöppel entstand etwa Mitte der 1970er Jahre und hat sich, obwohl noch nicht im Duden verzeichnet, in Spielerezensionen und Beschreibungen von Brettspielen allgemein durchgesetzt.[3] Allerdings stammt das Wort eindeutig aus dem niederdeutschen Sprachgebiet in Norddeutschland. Im hochdeutschen Sprachraum wird die Bezeichnung Männlein oder Männchen verwendet. Im Bairischen wird „Manschgal“ gesagt. Die bis 2001 erschienene Spielezeitschrift Die Pöppel-Revue verlieh von 1979 bis 1990 den Spielepreis Der Goldene Pöppel.[4] Abgeleitet vom Begriff Pöppel hat sich besonders in Spielerkreisen auch der Begriff „Auspöppeln“ entwickelt: das erstmalige Auspacken eines Spieles, insbesondere das Herauslösen von Spielmaterialien aus produktionsbedingten Bestandteilen wie Spritzgussrahmen, Stanzresten etc.

https://de.wikipedia.org/wiki/Spielstein

Hallo ...Oberer Abschnitt aus dem Link...

Mehr habe ich nicht herausgefunden.

VG Yazz12

...zur Antwort

Hallo...

Das stimmt zu 100%...

Deshalb rauche ich nur auf der Terrasse..

Von selber geht das nicht wieder weg...

VG Yazz12

...zur Antwort

Hallo und Mahlzeit allerseits...

Rätsel jeder Art mache ich meistens auf der Terrasse, wenn`s Wetter passt.

Habe damit vor über 50 Jahren angefangen und betreibe es bis heute...

Anfangs mit ein paar Lösungswörtern...hat sich dann im Laufe der Zeit

gesteigert.

Rätsel werden gesammelt und wie oben erwähnt dann nach und nach so gut gelöst,

wie ich es kann..."Ärgerlich" wenn mal eine kleine Lücke im Rätsel bleibt

Wünsche allen Usern eine angenehmen Freitag und ein schönes Wochenende.

VG Yazz12(-:

...zur Antwort

https://www.vorname.com/seltene-maedchennamen-so-heisst-nicht-jede.html

Hallo...

Vielleicht welche dabei.

https://www.kinderinfo.de/vornamen/seltene-maedchennamen/

VG Yazz12

...zur Antwort

Soll der selber machen...

Wenn was passiert mit dem Wagen oder der nicht zahlt,

bleibst du auf den Kosten sitzen.

Wenn der das Auto braucht, dann soll er es selber leasen...

Also Finger weg...

VG Yazz12

...zur Antwort

Hallo allesamt und einen guten Morgen...

Das kann bei mir schon dauern, dass ich ungeduldig werde.

Mit zunehmendem Alter habe ich mir das "Ungeduldigsein" so ziemlich

abgewöhnt.

Das Einzige was mich da schon immer aufregt, ist Unpünktlichkeit...

Geht gar nicht, bei Verabredungen zu spät zu kommen oder Termine

nicht einzuhalten ohne einen triftigen Grund...

Mit den Sachen die ich mir vornehme bin ich schon sehr ehrgeizig und

bestrebt, diese zu erledigen/fertig zu stellen bis das Ziel erreicht ist.

Wünsche allen ein schönes und angenehmes Wochenende.

VG Yazz12(-:

...zur Antwort

Hallo und Mahlzeit....allerseits,

mir schmeckt so ziemlich alles was bei uns auf den Tisch kommt.

Besonders aber der "fränkische Sauerbraten", der für den Sonntag schon eingelegt

und vorbereitet ist. Dazu Rotkohl und böhmische Knödeln.

Als Nachtisch dann Apfelstrudel mit Vanillesosse.

Und sonst noch ...gebackene Leber mit vielen Zwiebeln und Kartoffelpürree..

Rinderrouladen mit Kloß und Salat...

Marinierter Hering mit Pellkaroffeln....

Schweinebraten und "Schäuferle" ..

Erbsen-/Bohnen und Linseneintopf...Kartoffelsuppe...

Gulasch mit Spätzle...und viele anderen Speisen.

Diverse Kuchen ....am liebsten Käse-Mohnkuchen...

Die besten Grüße aus Mittelfranken von Yazz12(-:

...zur Antwort