Wie schneide / säge ich Schubladen in einen Baumstamm?

10 Antworten

Hallo, ich denk mal das wurde mit einer dekupiersäge gemacht. erst ein feines loch gebohrt , der draht durchgeführt und dann ausgesägt. bekommt man enge kurven und feine sägeschnitte. die anstoßplatte hinten sägste vorher ab und leimst sie später wieder drauf. die schubladen arbeitest du mit einer fräse aus. keine ahnung obs so gemacht wurde, aber so würd ich das machen ;)

also du meinst sozusagen ein schrank oder ähnliches der auschaut wie ein Baumstamm wo halt schubladen drinnen sind? und frägst dich jetzt wie man einen quader in den buamstamm reinsägt? also ich bin da auch nur laie aber ich denke mal das man das mit Fräsen macht, da gibts computer gesteuerte die mit lasertechnik die präzisesten kanten und formen überall reinfräsen

Ja, ich hab diese Dinger auch schon öfter auf Märkten bewundert und mich gefragt wie das gemacht wird. Ich kann mir eigentlich nur vorstellen das es in gewisser Weise geschummelt ist - zwei Baumscheiben absägen die durch ihre Nähe nahezu die gleiche Maserung haben, die aufgezeichneten Fächer auf das zweite Holz Kopieren. Nun aus einem Holz die Löcher ausstämmen und aus dem zweiten die Klötze für die Kästen heraussägen... Alles andere geht zumindest nicht mit normalem Handwerkzeug...

ich meine es geht dir darum, dass du den vorderen teil des stammes auch noch hast und ihn nicht durch fräsen/stemmen zerstörst. ich würde es jedenfalls mit einer kettensäge machen. also rechteckig in den stamm hineinschneiden, wenn du dementsprechend tief hineingeschnitten hast, auf der seite einen relativ unauffälligen schnitt machen, um den quader noch hinten abzulösen.

ach und was ich vergessen hab..fals die Frage aufkommt.. woher die gleichen Gegenstücke kommen..da es ja die gleiche Maserung aufweist wie der Gesamtstamm???!! auch einfach...der Stamm war sicher mal länger..die maserung ist auch noch gleich nach 50cm.......also angenommen du schneidest hinter deinem eigendlichen Holz für den Schrank eine ca.1cm dicke Scheibe ab..kannst du daraus exakt das gleiche Maserungs-Muster entnehmen wie das,was du auch an deinem Schrank siehst:)

Was möchtest Du wissen?