Wie schmeckt Straußenfleisch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es schmeckt wie Straußenfleisch. Der Unterschied zu einem Rindfleisch ist nicht sehr groß. Ich kann dir die Angst nehmen. Beide Fleischarten haben keinen extremen Eigengeschmack. Ob es dir schmeckt kann natürlich keine andere Person sagen. Aber Strauss und Kängurufleisch haben den Vorteil, das sie sehr fettarm sind. Selbst bei Rindfleisch gibt es Unterschiede. Argentinisches Rindfleisch schmeckt anders als Deutsches. Es kommt auf die Rasse an. Ich selbst esse auch Pferdefleisch. Gäste von mir die es vorher nicht wussten haben keinen Unterschied zu Rind gemerkt. Es sind nur Nuancen im Geschmack. Versuche einfach ohne Vorurteile ranzu gehen. Du wirst begeistert sein

Vielleicht bietet das Resturant eine Platte an, wo von jedem etwas drauf ist. Dann könnt ihr alles probieren und wisst beim nächsten mal was euch schmeckt! So könnt ihr dann bedenkenlos ein Hauptgericht bestellen!

wie rind etwas, aber ich find rind sehr viel besser, es ist etwas zäh(faserig) das straußenfleisch und dafür zu teuer hier, da ist rind die viel bessere wahl

Schmeckt fast wie Rindfleisch, nur ein wenig trockener.

wie schon gesagt ist etwas trocken.....nicht jedermanns sache....lg

Wie zartes fettarmes Rindfleisch Schmeckt sehr gut.

Goldfasan 28.06.2011, 10:13

dann hast du noch nie rinderfilet gegessen, strauß ist schuhsohle dagegen

0
Petermaennchen 28.06.2011, 10:20
@Goldfasan

Kommt auch darauf an, wo man das ißt, bzw. wo die Tiere und mit welcher Nahrung aufgezogen wurde. Ich habe das in Capetown gegessen und war begeistert. Allerdings schmeckt da das Rindfleisch auch sehr viel besser als hier. Liegt an der Nahrung.

Das Straußenfleisch hier von den Straußenfarmen in Europa ist da ganz anders. Diese Tiere bekommen Kraftfutter und alle möglichen Medikamente.

0

straußenfleisch schmeckt ähnlich wie rind oder pute. sehr zart und lecker.

Was möchtest Du wissen?