Wie sage ich meinen Eltern, dass ich einen Freund habe? (Bitte Helft mir!)

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn Du ihr schreibst , dan wird sie auch mit Dir reden wollen. Also kannst Du es auch gleich tun.Rede mit ihr, aber warte nicht zu lange.Deine Mutter wird es als Vertrauensbeweis sehen, wenn sie eine verständnisvolle Mutter ist und Du zeigst Dir selbst damit , dass Du etwas gelernt hast, nämlich Deine Schüchternheit in den Griff zu kriegen.Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

11/2 Wochen sind schon sehr kurz. Ich würde ihn lieber noch etwas besser kennenlernen und erst dann,in ein paar Monaten,deinen Eltern von deinem neuen Freund berichten.Aber auf jeden Fall persönlich,nicht per SMS. Eltern sehen diese unpersönliche Komunikationsmöglichkeit nicht so prickelnd ,wie die Jugend. Springe über deinen Schatten und stehe zu deinen Gefühlen. Diese 11/2 Wochen sind effektiv zu kurz,um zu sagen,ob eure Bekanntschaft Zukunft hat . Wünsch dir einen schönen Tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher lief das so:

Der Nachwuchs kommt nach Hause und stellt plötzlich so seltsame Fragen wie, 'Mama, wie war das eigentlich damals als du Papa kennengelernt hast'. Die erfahrene Mama weiß dann was die Stunde geschlagen hat und baut dem Nachwuchs eine Brücke, oder zwei, oder drei, wenn Mütter erst mal neugierig geworden sind lassen sie ohnehin nicht mehr locker.

Wenn das nicht klappt kannst Du immer noch ein Foto von ihm auf den Tisch legen und fragen, guck mal ist das nicht der tollste Junge der Welt? Das wäre dann aber schon ein dicker Zaunpfahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kriegst du Besuch von Freunden udn Freundinnen oder eher nicht?Wenn dich welche zuhause besuchen, dann lass dich einfach von deinem Freund besuchen. Deine Mutter wird sicher neugierig und dich fragen. DAnn sagst du einfach ja....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du besser schreiben als sprechen kannst, schreib es auf einem zettel, übergib es persönlich, bleib stehen, warte ab!

du schaffst das schon - viel erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten beim Essen am Tisch!

Ganz einfach und plötzlich, Eltern ich bin verliebt und habe seid (...) einen Festen Freund!

und fertig (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es wenn du Deiner mutter oder so sagst das du jemanden zum essen mitbringst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du keinen Mund zum reden ? Muss alles per SMS, FB ausdiskutiert werden ? Rede mit Ihnen, fertig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allocigar78
04.10.2011, 20:45

Du bist ja wahnsinnig einfühlsam!

0

frag doch einfach ob du deinen freund mal mit nach hause bringen darfst, so regelt sich dass alles schon von alleine....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kommst nach Hause sagst hey Mum, hey Dad wisst ihr was ich habe nen Freund ja ihr habt richtig gehöhrt

Oder du setzt dich mit deinen Eltern an einem Tisch und sagst das dan ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag doch eifnach ob mal n junge zur dir kommen kann und du würdest ihn ihnen auch vorstellen , und viell. fragen sie ja ob es dein Freund ist oder so, oder du sagst einfach das er dir halt sehr wichtig ist... und dann werden sie es schon wiessen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?