Wie sag ich meiner Mom, das ich mich rasieren will?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Machs wie meine Tochter es getan hat ;-)

Sie hat sich einfach die Beine mit meinem Lady Shave bearbeitet(und dies vor meinen Augen als ich ins Badezimmer kam) und sich einen eignen zum 12. Geburtstag gewünscht und natürlich auch bekommen von mir ;-)

Da ist doch nichts dabei das eine Mutter schlimm finden kann bzw. sowas verbietet doch bestimmt keine Mutter.

Du wirst langsam aber sicher in die Pubertät kommen und kannst natürlich die Bein und Achselhaare rasieren wenn du dies möchtest.

Sag deiner mutter einfach das du dich rasieren möchtest und wenn sie "nein" sagt sag ihr das es dein körper ist und du dich wirklich gerne rasieren möchtest ♥♥

Es wird niemandem auffallen, wenn Du Dein Gesicht mit einem Rasierer bearbeitest. Da wird noch nichts wachsen, was Du entfernen könntest.

Es geht um die Beine!

3
@joyce123

Da wächst mit 11 auch noch nicht die Masse. So was muß ein "Mann" auch nicht machen.

0
@turalo

Du scheinst nicht denken oder richtig lesen zu können, es handelt sich doch offensichtlich um ein junges Mädchen. Und ja heutzutage rasieren sich auch junge Männer oft die Beine ect. die Brust...ist doch Geschmackssache. Du bist wirklich schmerzbefreit rückständig

1

Liebe Lulu, wenn Du im sommer haarlose Beine möchtest dann finde ich kannst Du das selbst entscheiden. Einmalrasierer kriegst du ganz billig, sei nur vorsichtig mit der Klinge. Mich wundert nur, dass du schon so viele Haare an den beinen hast dass Du sie rasieren musst.

dann sagst du, dass du in der pubertät bist und du nun diese "eklige unesthätische" behaarung bekommst (achseln, beine etc) und du es eben nicht magst. zudem machen es alle. punkt =)

DH ;-) so ähnlich hab ichs meiner Mutter auch gesagt vor 30 Jahren und ihre Pilcacreme benutzen dürfen ;-)

1

Was möchtest Du wissen?