Wie richtig mit Basketball anfangen? (Anfänger)

1 Antwort

Hey ;)

Also den ersten Schritt hat's du ja bereits selbst fast gemacht. Nämlich in einen Verein gehen.

Dort sie Geld Leute mit Ahnung, welche dir prima bei den Basics helfen können. Sie können Wurf, Dribbeln und Verteidigubg korregieren, besser als du selbst das könntest.

Dann ist es immer hilfreich trainieren zu gehen. Nimm dir Zeit deine Würfe richtig zu trainieren, mache deine Korbleger vorerst langsam, sodass der Bewegubgsrhytmus dir ins Blut übergeht. Später muss der Korbleger gehen ohne das du darüber überhaupt einen Gedanken verschwendest.

Ein weiterer Tipp ist: Nimm den Basketball mit, wohin du auch gehst. D.h du läufst zu Schule --> dann Dribbel währenddessen. Oder wenn du in die Stadt läufst oder sonstigen. Achte dabei darauf nicht zu viel auf den Ball zu starten. So kannst du dein Ballhandling verbessern, da der sich ändernde Untergrund eine gute Übung ist.

Dann solltest noch einfach mal Würfe aus der Nahdistanz nur mit der Wufhabd ausführen (ohne Stützhand) um die Technick richtig drin zu haben.

Es gibt viele weitere Übungen für Anfänger und natürlich Fortgescrittene. Durchforste doch einfach mal das Internet.

Gruß eMusic

...und gehst Du z. B. ins Kino, nimm den Basketball mit, nimm einen Platz am Gang und dann dribbel währenddessen; gehst Du in die Bücherei -> dann dribbel währenddessen :D

0

Was möchtest Du wissen?