Wie rechnet man diese Aufgabe in Mathe ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, stelle eine Gleichung auf.

H+J+O=31

H=2J

O=J+3

Nun ersetze H durch 2J und O durch J+3:

2J+J+J+3=31

4J=28

J=7

Jan bekommt also 7 Euro, Hendrik doppelt so viel: 14 Euro und Ole 3 mehr, also 10 Euro.

14+7+10=31

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahri34
16.05.2016, 16:24

Wow, wäre ich nicht drauf gekommen. Vielen vielen Dank :))

1
Kommentar von Fahri34
16.05.2016, 16:27

Mich verwirren aber leider die ganzen J . Kannst du das vielleicht noch übersichtlicher erklären ? ^^

0
Kommentar von Willy1729
27.05.2016, 12:48

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

J:x H:2malx O: x+3
31€= x+2x+x+3
Hoffe ich konnte helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

H
J
O
31€
H=2xJ
O=J+3€

H+J+O=31€
2J+J+J+3=31€
4J+3=31€|-3
4J=28|:4
J=7€

H=2*J
H=14€

O=31€-14€-7€
O= 10€

LG minimuc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahri34
16.05.2016, 16:28

Danke ^^

0

Meine Glaskugel murmelt was von 14, 7 und 10, aber ob das richtig ist..... , sie ist schon sehr alt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Hausaufgaben können hier nicht gemacht werden. Poste uns DEINEN Lösungsversuch/-vorschlag, damit wir deine Eigenleistung erkennen. Dann helfen wir gerne! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahri34
16.05.2016, 16:21

Das sind nicht meine Hausaufgaben. Das sind ZAP-Übungen und ich weiß nicht wie ich das lösen soll. :(

0

Was möchtest Du wissen?