Wie rechne ich Sinus/ Cosinussatz in einem Viereck?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Standardviereck hat die Seiten immer neben den Punkten und die Winkel an den Punkten. Also würde ich mal davon ausgehen, dass α bei A zwischen d und a liegt. Dann bietet sich eine Zerlegung so an, dass man eine Strecke e von B nach D legt.

Die Länge von e ist mit dem Kosinussatz bestimmbar.
Mit dem mehrfach angewandten Sinussatz sind die anderen halben und ganzen Winkel unter Zuhilfenahme von e auszurechnen.

Beim letzten Winkel reicht die Tatsache. dass die Winkelsumme im Dreieck 180° beträgt.

Teile dir das Viereck in Dreiecke auf.

Ist bekannt, zwischen welchen Seiten des Vierecks der Winkel alpha liegt?
Und eigentlich sind doch alle Seitenlängen a,b,c,d gegeben, oder verstehe ich das falsch? :D

maedchenfragenn 01.05.2016, 17:44

nein, das ist nicht angegeben und es sind alle winkel gefragt!

0

Du musst dir das 4 eck in rechtwinklige Dreiecke einteilen sonst wird das nichts 👅

Was möchtest Du wissen?