Wie rechne ich das ganau?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na, du rechnest mit den gegebenen Angaben aus, wie weit M von DO weg ist.

Und dann rechnest du, wie lang man bei 100 km/h dafür braucht.

Danke für den Stern.

0

Hi, die Strecke ist genau 80 km/h x 7,5 h lang. h kürzt sich raus. Dann hast Du die Strecke (80 km x 7,5 ), die Du durch die Durchschnittsgeschw. von 100 km/h dividierst. km kürzen sich raus, verbleiben die nötigen Stunden Fahrzeit. Rechnen sollteste aber selbst können. Gruß Osmond

80x7,5 = Gesamtstrecke in km. Ergebnis geteilt durch 100 ergibt die Fahrtzeit in Stunden.

Zu erst rechnet man wie lang die Strecke ist und wen 80 km/h 7.5 stunden dauern dann sind es 600 km (80x7,5=600) und wenn man 100 km/h fährt dann brauch man 6 stunden

Diese Aufgabe kannst du mit der Formel s = v x t lösen und den o.g. Angaben lösen:

  • s [km] = 100 [km/h] x "y" [h] , mit "y" = unbekannte Größe
  • s [km] = 80 [km/h] x 7,5 [h]
  • Da die Strecke s [km] von Dortmund nach München "gleich" ist, kannst du die beiden Formeln gleichsetzen bzw. schreiben:
  • 100 [km/h] x "y" [h] = 80 [km/h] x 7,5 [h]
  • Auflösung nach der unbekannten Größe "y":
  • "y" [h] = 80 [km/h] / [100km/h] x 7,5[h] = 6 [h]

Hoffe das war ein bischen nützlich?

Gutes Gelingen!

LG.

Was möchtest Du wissen?