Wie realisiere ich bei Excel doppelte Zellbezüge?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das geht nur mit einem Makro. Mit Formeln kannst Du nicht gegenseitig zwei Zellen abfragen.

Ob eine Makrolösung besonders sinnvoll ist, hängt davon ab, was Du genau vor hast. Eine Alternative wäre, wenn Du die relevanten Überschriften/Bezeichnungen/Wertbereich oder was eben zwischen den Tabellenblättern jeweils gleich sein soll, in einem zentralen Tabellenblatt administrierst und mit Formeln darauf zugreifst.

Für die Makrolösung: Sollen sämtliche Werte synchronisiert werden oder nur bestimmte Zellen/Spalten/Zeilen? Sind die Ziele auf den anderen Tabellenblättern an der selben Stelle oder muss man das auch noch ermitteln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaltearis
19.09.2016, 11:08

hallo! danke für deine Antwort!

ich habe Studenteninformationen (Name, Vorname, Matr. Nummer) die ich übertragen will. Diese Daten sind auf allen Reitern gleich und stehen auch an den selben stellen.

Die Blätter unterscheiden sich nur jeweils durch das Vorhandensein jeweils unterschiedlicher, zusätzlicher Spalten.

0

Falls in beiden Blättern die Datensätze in den gleichen Zeilen sind, kannst du auch beide Blätter markieren (mit gedrückter Strg-Taste) und dann ändern. Nicht vergessen, wieder zu demarkieren.

Ansonsten geht es wohl wie bereits vorgeschlagen nur mit einem Makro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht auch nicht ohne VBA.

Mit VBA könntest du dir ein Modul anlegen und eine Funktion erstellen, die im WorksheetChange-Ereignis jedes Tabellenblatts aufgerufen wird und die Daten der aktiven Zelle des aktiven Tabellenblatts auf die anderen Tabellenblätter überträgt.

Das setzt allerdings geringe Programmierkenntnisse voraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zirkelbezüge funktionieren in Excel nicht, da diese eine Fehlermeldung verursachen.

Dazu brauchst VBA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?