wie reagiert ihr wenn jemand eure mutter beleidigt?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gegen Blödheit kann man nichts machen. Solche Sprüche sind echt schei.e. Du kannst es erstmal nur ertragen und mit anhören. Du weißt ja das es nicht stimmt. Wenn sie aber dich deswegen persönlich ansprechen musst du dich evt auch wehren. Wenn jemand letzte Nacht war ich bei deiner Mutter dann sag z.B: du warst derjenige der nach 2 sec fertig war. s ist eine echt niedriges Niveau auf das du dich denn herab lassen musst. Sag einfach; Lass meine Mutter aus dem Spiel und ich lass deine aus dem Keller, oder so was. Aber auch nur wenns sein muss.

Da hilft nur zu fragen, ob sie sich so gut auskennen weil sie diese Erfahrung mit ihrer eigenen Mutter schon gemacht haben. Auf solche dummen "Deine-Mutter-Sprüche" mit anderen Sprüchen kontern. Am besten mal googeln und aber nicht vom Lehrer erwischen lassen, der eigentlich bei sowas eingreifen sollte.

ne dann wird nurs hin und her und hört nie auf

0

So geht es ja nicht, sprich mit deinem Lehrer.

ne die mag mich sowieso nicht.

0

Kann mich jemand verstehen? Was ist mit meiner Mutter los..?

Ich habe das Gefühl, dass es meiner Mutter so gut wie egal ist, wie es mir geht. Ich bin 15, besuche momentan noch eine Schule und bin in der 10ten Klasse. Außerdem habe ich 2 kleinere Brüder (7 und 13).

Hier mal ein Beispiel:

Mir ist morgens einfach sehr oft schlecht und Bauchschmerzen habe ich auch manchmal und das ist meiner Mutter einfach total egal. Von ihr kommt dann meistens auch so ein Spruch wie: "Du tust sowieso nur so." oder "Hör auf mich zu verarschen.". Und dann schickt sie mich einfach zur Schule. Wenn ich Zuhause bleiben möchte, dann sagt sie halt meistens immer: "Hör auf mich zu verarschen, du gehst trotzdem zur Schule!". Wenn ich dann immer wieder versuche ihr das klar zu machen, dass es mir wirklich schlecht geht, dann sagt sie meistens auch, dass mein Handy und Laptop dann für ein halbes Jahr weg ist, wenn ich Zuhause bleibe.

Laut meiner Mutter, helfe ich ihr nie irgendwo bei und mein Bruder (13) macht anscheinend immer alles richtig. Ich bin deswegen einfach total traurig und weiß nicht mehr weiter.

Wenn ich mit meiner Mutter reden will, dann ignoriert sie mich meistens auch leider.

Mein Bruder (13) hat im letzten Monat Taschengeld (20 EUR) bekommen und ich habe kein Taschengeld (30 EUR) bekommen, weil ich anscheinend etwas nicht gemacht habe, was sie mir gesagt hat. Und auch für diesen Monat hat meiner Bruder Taschengeld bekommen und ich natürlich wieder nicht.

Ich weiß nicht, wie ich das alles am besten erklären kann, habe es aber so gut wie möglich versucht.

Ich hoffe, dass man meine Lage ein bisschen verstehen kann.

...zur Frage

Ich muss irgentwann mein Bruder anzeigen! Doch meine Eltern werden mich ....

Hi ich bin 15 weiblich bin Araberin, meine Eltern sind moslemen ich bin Athisten. Mein Bruder ist 18 geworden , und ich merke das mein Bruder langsam immer Handgreiflich werden will , weil er denkt das er über mich bestimmen kann, weil er weis ganz genau das meine Eltern zu ihn sagen er macht es gut er soll seine schwester ab und zu mal ohrfeigen wenn du sie bei was erwischst und er lasst sich sowas nicht ergehen er hat schon immer auf so eine Chance gewartet das weis ich ganz genau. Vor paar Monaten hatte ich ein hemd an mit legins im klassenzimmer mir war ganz heis es war 30 grad. Er kommt in mein Klassenzimmer um den Hausschlüssel von mir zu nehmen weil er sein vergessen hat. Dan sagte er mir was bist du hier Nackig du wirst zuhause sehen zu sch..... . Ich zu in hald dein Maul du Hur...... . Dan ist er weck gegangen .Nach 3 wochen oder so war niemand zuhause nur ich mit ihn alleine. Er hat mich Erwürgt ,geschüpst ,geschlagen , auf mich gesitz( ich wiege 47kg er über 100 er nennt des Muskeln) mir gedroht das er mir fäuste ins gesicht gibt wenn ich mich währe .Als meine Eltern zuhause kammen hat er es meine Eltern erzählt . Ich hätte erwartet das er Ärger bekommt. Ich höre zu was die zu ihn sagen : DIe sagen ihn Gut gemacht deine Schwester soll nicht halb nackt herum laufen was denken die Menschen über uns -.- Dann Rufen die mich und fragen mich warum ich mit hemd herum laufe ich sage den weil mir heis war und es geht ihn nichts an wie ich herum laufe. Meine Eltern sagen: doch er ist dein Bruder ich zu den jaund er hat kein recht, die so doch das hat er ,ich hatte kein bock mehr mit Idioten zu Diskutieren ich bin in mein Zimmer geganegen und habe erst dan geweint ( Als mein Bruder mich geschlagen hat habe ich nicht mal eine Träne fallen gelassen den ich bliebe ganz stur weil ich weis es ist mein recht und es gibt kein Grund zu Weinen ). Mein Bruder freut sich immer wieder wenn meine Eltern mir was verbieten den er setzt es dan ein . zbs das ich nicht mehr schwimmen darf ,aber ich mache das heimlich. Gestern war ich in der Küche mit meiner Mutter mein Bruder ist mit seinen Freund nachhause gekommen. Mein Bruder kamm in die Küche hat mit meiner Mutter gesprochen und hat mir gesagt ziehe dir was gescheides an ( ich hatte ein Rock mit einer dünnen Legins und ein top) ich sagte ihn auf Deutsch Nein vergisse es du kannst mir nichts sagen. Dan würde er sauer und wollte mich mit ein Teller aufs kopf hauen doch er hat gemerkt das ich keine Angst von ihn habe den ich habe nicht gezuckt sondern blieb stehen . Dan fragte meine Mutter was los er so ich habe ihr gesagt sie soll was gescheides anziehen und sie hat mir gesagt du kannst mir nichts sagen dan sagen, ich :ja kannst du auch nicht. Dan hat meine Mutter ihn wieder recht gegegben -.- ----Ist es Gut das ich Stur bleibe und mir nichts alles gefallen lasse? ----Kann ich in Anzeigen ohne das meine Famileie weis das ich ihn angezeigt habe ? ----Ich zeige ihn erst an wenn er mich so richtig zusammen haut .

...zur Frage

Schlechte Beziehung mit Mutter und Bruder, was kann ich tun?

Hallo zusammen

Ich habe folgendes Problem: Zurzeit habe ich ständig Stress mit meiner Mutter und mit meinem kleinen Bruder.

Ich bin ein Junge (Alter 15 Jahre) und mein kleiner Bruder und meine Mutter nerven mich ständig. Ich habe mich mit meinem Bruder noch nie verstanden, aber zurzeit ist es schlimmer als sonst. Allein seine Anwesenheit scheint bei mir irgendwas zu "triggern", sodass ich schon genervt bin, bevor er mich überhaupt anspricht. Ich weiß zwar, dass er aufgrund seines ADHS nicht wirklich etwas für sein Verhalten kann, er sich aber auch in vielen Situationen bewusst ist, was er gerade tut. Gerade ist es besonders schlimm mit ihm, er meint immer auf "cool" tun zu müssen und sich respektlos zu verhalten. Auch mir und meinen Eltern gegenüber: UNd wenn ich dann mal etwas wie "-J- jetzt hör mal auf mit dem Scheiß und reiß dich mal zusammen" sage, kommt von meinen Eltern nur "Du bist jetzt einfach mal ruhig und hälst dich da raus".

Ich weiß einfach nicht was ich tun soll, da ich Angst habe mal Handgreiflich zu werden und ihn aus blinder Wut zu schlagen.

Das Problem mit meiner Mutter ist etwas völlig anderes.

Bei uns gab es auch immer mal wieder Zeiten, wo wir uns ein bisschen mehr gestritten haben, aber wir sind trotzdem immer miteinander ausgekommen, bis vor ungefähr einem Jahr. Meine Mutter hat angefangen immer gleich genervt zu sein. Und damit meine ich wirklich bei allem. Egal was man tut, ob es ich, mein Vater oder mein Bruder sind. Egal was man macht, ES IST FALSCH. Sie fängt auch dauernd an zu rauchen, was mich wirklich stört, da ich sie ja meine Mutter ist und ich keine Lust habe mit 35 keine Mutter mehr zu haben (Sie hat einen Erblich bedingten Herzfehler). Ein weiteres Problem ist, dass sie ständig irgendetwas zum Meckern hat und meint auf alten Streitigkeiten immer wieder rumhacken zu müssen. Oder wenn Freunde da sind macht sie auch immer wieder "Lustige" Bemerkungen, worauf ich auch nichts antworten kann, das sie sonst wieder beleidigt ist. Sie will auch immer etwas Unternehmen, was auch okay ist, aber doch nicht jedes Wochenende. Ich fühle mich zurzeit in ihrer Gegenwart einfach nicht wohl und will dann immer einfach nur in mein Zimmer oder raus und Sport machen.

Sorry für den überlangen Text

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?