Wie oft muss man mit einem Hauskater zum Tierarzt?

4 Antworten

Hallo, also unser Kater wird nur alle 3 Jahre gehen alles geimpft . Er ist neun Jahre jung und hatte , bis auf eine Halsentzündung noch nie etwas und er ist eine " anfällige" Rassekatze 😉

Impfungen ,außer der grundimmunisierung , sind meiner Ansicht nach nicht jährlich zu machen da vieles nur reine geldmacherei ist . Vg. Melanie

Wir haben unsere Katze 2x impfen lassen und nun ist sie 5 und noch kern gesund, obwohl sie ein Freigänger ist. Einige werden sagen, es ist unvrantwortlich, aber bisher sind alle Katzen nicht an Krankheiten gestorben, sondern an "äußeren" Einflüssen.

Grundimmunisierung Katzenseuche und Katzenschnupfen erstmals mit ca. 9 Wochen, dann ca. 4 Wochen später, dann nach einem Jahr...und danch streiten sich die Geister. Infos variieren zwischen 1 und 3 Jahren zur Auffrischung... vielleicht nochmal den Tierarzt fragen. Aber die ersten Impfungen sind WICHTIG!

Kater rutscht herum auf seinem Po

Mein Kater rutscht manchmal mit seinem Po über den Boden und letztens hat er das sogar, aus unerfindlichen Grünnden, auf meinem Schreibtisch gemacht :/ Davor wirkte er nervös und ist herumgerannt, er macht das zwar nicht ständig aber in letzter Zeit war es häufiger. Ich werde ihm heute noch eine Wurmkur geben und wollte nächste Woche auf jeden Fall zum Tierarzt. Trotzdem wollte ich vorher mal fragen: Was glaubt ihr könnte die Ursache sein und was mach ich wenn die Wurmkur nichts nützt und er das weiterhin macht? Ich mach mir wirklich Sorgen.

...zur Frage

Was ist genau eine Wurmkur beim Hund?

Ich nehme an, dass es eine spezielle Impfung ist? Ich frage, weil ich den Eindruck habe, dass bei der letzten Impfung meines Hundes vor 3 Monaten das gar nicht berücksichtigt wurde. Ich habe den Hund im Oktober letzten Jahres aus dem Tierheim geholt und da sagte man mir, er hätte alle möglichen Impfungen bekommen u.a. auch eine "Wurmkur". Im Impfpass konnte ich das aber nicht festestellen von der letzten Impfung her. Wer kann helfen? Sollte ich nochmals zum Tierarzt gehen? In welchen Abständen sollte denn eine Wurmkur immer vorgenommen werden? Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

welche wurmkur ist die beste für katzen

mein kater (eigentlich eine hauskater) ist vor 4 wochen ausgerissen......gestern haben wir ihn endlich wieder gefunden. Er ist total abgemagert nd hat zecken überall ;-(

welche wurmkur würdet ihr mir empfehlen? Helfen die dann auch gegen alle mögliche arten von würmer? Und was soll ich für ein zeckenzeug kaufen??

ist das ansteckend für mich?

...zur Frage

Pferdekosten :D

Hallo, hab ein paar Fragen zum Thema Pferdekosten.

Wie oft entwurmen bei täglichem Weidegang? Wie viel kostet eine Wurmkur im Durchschnitt?

Wie oft impfen im Jahr? Was kostet eine Impfung im Durchschnitt?

Wie oft zum Schmied? (läuft Barfuß, soll auch so bleiben) Wie teuer ist ein Schmiedbesuch?

Was kostet ein Strohballen? Was kostet ein Heuballen?

Wie viel kostet in etwa Kraftfutter?

LG

...zur Frage

Hilfe Katze weiße Punkte (Milben?) im Fell?

Meine Katzen haben sich auf unsere Wäsche gelegt und jetzt habe ich plötzlich gesehen das auf der ganzen Wäsche ganz viele ekelhafte kleine weiße Punkte sind. Ich kann das nicht ganz beurteilen aber ich würde sagen es sieht nicht nach Schuppen sondern nach Eiern oder so aus, da alle abgerundet sind und ne ähnliche Form haben. Jetzt ist die Frage was kann das sein? Milben? Floheier? Wie Flöhe und flohkot aussehen weiß ich, da die Katzen vor 2 Tagen wegen flohbefall ein Mittel von mir dagegen bekommen haben.

Sind die weißen Dinger gefährlich? Für Katzen? Für Menschen? Bitte alles dazu schreiben was ihr denkt was es ist und was ihr darüber wisst Danke!!

...zur Frage

Kater Wurmkur Arzt oder nicht

Mein Kater ist 1 Jahr und 5 Monate alt. Ich habe nun neu davon gehört dass ich ihn alle 4 Jahre entwurmen muss. Er ist total gesund und ist eine Freilaufkatze. Muss ich zum Tierarzt oder kann ich auch in meinem Tierhandel beraten werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?