Wie oft muss man am Tag mit West Highland Terrier gassi gehen?

13 Antworten

Also ich habe auch einen West Highland Terrier und ich habe einen großen garten.In der Früh versuche ich lang wie möglich mit ihm im garten zu spielen weil ich noch zur schule gehen muss und nur 20 min Zeit hab .Nach der schule gehe ich sofort gassi und zwar 1 Stunde lang oder vlt halbe stunde länger . Am abend gehe ich 1 Stunde.Aber die rasse spielt eine rolle! Ein chihuahua beispielsweise braucht 6-5 mal gassi ! Ich gehe nur 2-3 mal gassi

ein hund ist ein hund. er ist auf die hilfe des menschens angewiesen! kommt drauf an obs nen welpe ist oder ausgewachsen. welpen sollten schon alle 2-3 std ausgewachsene wie alle hier schon schreiben morgens mittags abends

wie lange und wieviel auslauf er braucht wird jeder selber wissen. entweder man gibt ihm das was er braucht, oder er macht was er will :-)

ist bei jeder rasse gleich...und als welpe muss er alle 2std raus,genauso nach dem fressen,schlafen und spielen,auch nachts...wen er etwas älter ist muss ein hund minimum 4-5mal pro tag raus,gassi gehn,nicht nur pipi machen,sondern sich mit dem hund beschäfftigen und wen er alt ist wieder alle paar stunden...ein westie wird gut und gerne mal 15jahre alt und braucht die ganze zeit,bei wind und wetter die selbe betreuung,ganz egal ob es katzen hagelt oder stürmt,ob du in den ausgang willst oder zu freunden,ob du in die ferien willst oder eine lehre machst,ob du einen job hast oder andere hobbys...ein hund bedeutet verantwortung sein lebenlang,egal welche rasse und wie gross er ist

Terrier brauchen viel Auslauf mit Gassi gehen ist es nicht getan ...2 Stunden draussen spielen ist ok . Und zwar jeden Tag . Bei Wind und Wetter .

das kann man nicht. pauschal sagen, das ist bei jedem hund verschieden, wieviel bewegung er brauchtund vorallem auchwie seinen verdauung ist

Was möchtest Du wissen?