Wie nennt man Menschen,deren Lebensinhalt darin besteht,im Internet andere zu provozieren und zu ärgern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gute Frage - und längst überfällig ! :)

Ich finde es auch ziemlich traurig und erbärmlich dazu, dass hier gewisse - deutlich antivegan eingestellte - User immens Zeit, Eifer und Mühe darauf verwenden, anderen Menschen, die nicht ihrem Weltbild entsprechen, eins reinwürgen zu wollen...

Da werden gesperrte Accounts von Veganern ein wenig aufgepimpt, es wird sich dreist als naiver Veganer ausgegeben, auf dem Profil dagegen mit unverhohlener Häme und Polemik gegen Veganer gewettert, was das Zeug hält...

Die Mehrfachaccounts kann man ganz leicht erkennen, wenn man die Augen offenhält und auf sein Bauchgefühl hört - denn keiner kann aus seiner Haut und der Schreibstil lässt sich auch nicht so einfach ablegen...:) 

Zurück zur Frage:

Ich nenne solche Leute schlicht und profan "Antiveganer"... Siehe dazu auch z. B. das "Antiveganforum" - etwas krank und abgefahren, ich weiss, aber das trifft deren Motivation ganz gut...:)

Manche von ihnen legen auch hier auf GF eine steile und beispiellose "Karriere" hin, was deren Accounts angeht...

Bisher bin ich gegen die Lügen, das Bashing und die Polemik angegangen, weil ich es einfach unfair fand - heute empfinde ich nur noch Mitgefühl und Fremdschämen, denn alles, was sie scheinbar den Veganern "heimzahlen" wollen, fällt auf sie selbst zurück.

Im Grunde schaden sie sich also am meisten selbst - meine bescheidene Meinung...:)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilknau
05.09.2016, 20:05

So- so, du erkennst Trolle alias Leute mit Mehrfachacc per Bauchgefühl...ocen interecno.

Du antwortest eben einem, denn Undsonstso ist einer, hat noch Accs mit Namen HontaYOYO und esme82...

Schau mal auf sein Profil...

0

Ich kenne die unterschiedlichsten Varianten solcher Subjekte. Einige versuchen ständig Beiträge auf eine wirklich unnette Art madig zu machen. Andere wiederum verderben einem einen Forumthread. Erst gestern nacht noch passiert - Alkohol im Spiel gewesen ? :)

Und dann gibts auch solche, die einfach wortlos die Freundschaft kündigen.

Allen ist eines gemein. Sie können nicht gelassen genug mit anderen umgehen. Müssen ständig sich selbst in den Vordergrund spielen.

Wie man sie nennen könnte? Vielleicht unangenehme Zeitgenossen ? :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht , dass Tierschützer und Veganer andere Leute ärgern wollen , Sie sind einfach mit der Situation unzufrieden und reagieren etwas zu heftig. Leute im Internet andere Leute ärgern , weil Sie im echten Leben totale Versager sind und im Internet anonym und "toll" sind ,weil sie dort andere einfach nur belästigen nennt man "Hater".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Leute werden Troll genannt. Denn Trolle treiben nur unfug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bildungsresistente Onlinekrawallbürger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?